Pflanzenschutz aktuell

Stoppelbearbeitung
Zu tiefe Stoppelbearbeitung ist in vielen Fällen kontraproduktiv. (c) proplanta
24.07.2020

Ackerbau: Flache Stoppelbearbeitung ist oft günstiger!

Karlsruhe - Die erste Stoppelbearbeitung erfolgt in den meisten Fällen viel zu tief und wird oft mit den falschen Geräten durchgeführt.  weiter »
Schlagworte


zurück zu Seite 1


Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2020. Alle Rechte vorbehalten.