Top News

 

Pflanzenschutz Aktuell
24.02.2020

Ackerfuchsschwanz in Getreide: Jetzt Besatz kontrollieren!

Ackerfuchsschwanzbesatz in Getreide bekämpfen
In seinem aktuellen regionalen Warndienst weist der Pflanzenschutzexperte H. Lindner im Main-Tauber-Kreis darauf hin, dass der Zuflug von Rapsstängelschädlingen in der Region nur sehr zögerlich ist und empfiehlt bisher noch unbehandelte Getreideflächen auf Ackerfuchsschwanzbesatz zu kontrollieren. (c) proplanta

Karlsruhe - Fachleute vom Landwirtschaftsamt im Main-Tauber-Kreis empfehlen bisher noch unbehandelte Getreideflächen auf Ackerfuchsschwanzbesatz zu kontrollieren.


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.