Pflanzenschutz aktuell: Herbizidbehandlung

Unkraut in Getreide 12.10.2021

Unkrautbekämpfung in Getreide steht an »


Karlsruhe - Dr. F. Merz vom Pflanzenschutzdienst des Regierungspräsidiums Stuttgart weist ausdrücklich heute daraufhin: „Wo Herbizide nicht ausreichend gewirkt haben, können Ungräser in Wintergerste nur noch mit blattaktiven Mitteln, z.B. mit Axial 50, bekämpft werden.“  weiter »
Herbizidbehandlung  in Getreide? 10.05.2021

Nachbehandlungen gegen Unkräuter in Getreide notwendig? »


Karlsruhe - „Nach Herbstbehandlung sind wegen mangelnder Wirkung oft Klettenlabkraut, Ackerwinde oder Disteln im Frühjahr nachzubehandeln,“ berichtet N. Waldorf vom Landwirtschaftsamt Buchen.  weiter »
Getreideanbau Nikolausspritzung 2020 11.11.2020

Getreide: Ist Nikolausspritzung in diesem Jahr sinnvoll? »


Karlsruhe - Laut Wettervorhersage bleibt es in den kommenden Tagen trocken und frostfrei.  weiter »
Herbizidbehandlung in Getreide 24.10.2020

Einsatzbedingungen für Herbizide in Getreide weiterhin gut »


Karlsruhe - Für C. Erbe, amtlicher Pflanzenschutzberater im Landwirtschaftsamt Bruchsal, sind die Einsatzbedingungen für Bodenherbizide weiterhin optimal.  weiter »
Herbizideinsatz in Wintergetreide 28.09.2020

Herbizideinsatz in Wintergetreide: Wie wichtig ist eine klare Strategie? »


Karlsruhe - Für N. Waldorf, Pflanzenschutzberaterin im Landwirtschaftsamt Buchen ist klar dass, insbesondere in der Wintergerste bei der Herbstbehandlung ein hoher Wirkungsgrad angestrebt werden muss, da die Nachspritzungen regelmäßig in der Wirkung enttäuschen.  weiter »
Herbstbehandlung Getreide Herbizide 26.09.2020

Getreide: Herbstbehandlung ja oder nein? »


Karlsruhe - C. Erbe, Pflanzenschutzberater für Ackerbaukulturen im Bereich des Landwirtschaftsamtes Bruchsal, widmet sich heute der schwierigen Frage Herbizidbehandlung in Wintergetreide im Herbst.  weiter »
Winterrapsanbau 2020 14.09.2020

Winterraps zeigt sich sehr heterogen »


Karlsruhe - Aus Sicht das Taubertäler Pflanzenschutzexperten H. Lindner ist die Auflaufsituation der Kultur im Landkreis sehr heterogen.  weiter »
Rapsanbau 10.09.2018

Winterraps im Auge behalten »


Karlsruhe - Aus Sicht des renommierten Anbau- und Pflanzenschutzberaters H. Lindner aus dem Main-Tauber-Kreis sind die unteren Bodenbereiche nach wie vor sehr trocken.  weiter »
Herbizidbehandlung Wintergerste 09.10.2017

Wintergerste: Günstiger Zeitpunkt für Unkrautbekämpfung? »


Karlsruhe - In der Region befinden sich die meisten Bestände bereits im Auflaufen. S. Hörner, der Pflanzenschutzfachmann vom Amt in Ilshofen rät, in früh gesäten Wintergerstenbeständen nicht zu lange mit der Herbizidbehandlung zu warten.  weiter »
Herbizidbehandlung 17.04.2017

Sommergerste und Hafer: Was steht an? »


Karlsruhe - Die Sommergerste ist jetzt im BBCH-Stadium 12 und kommt gebietsweise bald in die Bestockung. Unkräuter und Ungräser sind bis jetzt nur teilweise aufgelaufen.  weiter »
Herbizidbehandlung 14.11.2016

Keine Herbizidbehandlungen in Wintergetreide mehr »


Karlsruhe - Im Wintergetreide sollte spätestens jetzt die Durchführung von Herbizidbehandlungen beendet werden.  weiter »
Herbizidbehandlung 26.10.2015

Tipps zur Unkrautbekämpfung in Getreide und Raps »


Karlsruhe - Das ruhige Herbstwetter bietet ideale Möglichkeiten Unkräuter in Getreide und Raps zu bekämpfen.  weiter »
Praxis-Tipp 10.03.2014

Getreidebestände auf Unkräuter kontrollieren »


Dresden - Bedingt durch die überwiegend milde Winterwitterung zeigen sich Unkräuter und Ungräser im Wachstum fortgeschritten.   weiter »
Praxis-Tipp 05.03.2012

Vorzeitiger Umbruch von herbizidbehandelten Winterkulturen »


Dresden - Ende Januar setzte ein Kälteeinbruch mit Temperaturen von -15 °C bis -20 °C, teilweise mit noch niedrigeren Werten, ein. In den vielen schneearmen bzw. schneefreien Regionen wa-ren Winterraps und Wintergetreide bis Mitte Februar ungeschützt der Eiseskälte ausgesetzt.  weiter »

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.