Pflanzenschutz aktuell: Kartoffelanbau

Kartoffelanbau 30.08.2021

Bevor Kartoffeln vom Kraut genommen werden: Stärkegehalt bestimmen! »


Karlsruhe - Unter den momentanen Witterungsbedingungen steigen die Stärkewerte bei fast reifen Kartoffelsorten (Kocheigenschaft!) solange diese genügend Laub haben.  weiter »
Ökologischer Kartoffelanbau 22.07.2021

Ökologischer Kartoffelanbau: Notfallzulassung für Cuprozin progress gegen Phytophthora »


Karlsruhe - Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) hat im Rahmen einer Notfallzulassung das Mittel Cuprozin progress (Wirkstoff: Kupferhydroxid) zugelassen.  weiter »
Kartoffelanbau 20.07.2021

Kartoffeln: Krautregulierung jetzt planen »


Karlsruhe - Die Krautregulierung dient der Qualitätssicherung, der Erzielung einer verwertbaren Größensortierung und der Bestimmung des Erntetermins.  weiter »
Rhizoctonia-Bekämpfung 07.07.2021

Kartoffelanbau: Aktuelle Information zur Rhizoctonia-Bekämpfung »


Karlsruhe - Die Zulassung des Beizmittels Emesto Silver, das zur effektiven Bekämpfung von Rhizoctonia in Kartoffeln eingesetzt wird, wurde mit Schreiben des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) bis zum 31.07.2023 verlängert.  weiter »
Krautfäule an Kartoffeln 01.07.2021

Kartoffeln: Risiko für Erstauftreten der Krautfäule steigt »


Karlsruhe - Nach der ISIP-Prognose ist seit dem 26. Juni auch im Schwarzwald und auf der Schwäbischen Alb das Ende der befallsfreien Zeit für die Krautfäule erreicht.  weiter »
Kartoffelkäfer 02.06.2021

Kartoffeln: Jetzt auf Schädlingsbefall achten! »


Karlsruhe - In den wärmeren Gebieten Baden-Württembergs ist zunehmend mit Kartoffelkäfern zu rechnen.  weiter »
Kartoffelkäfer 26.05.2021

Kartoffeln: Jetzt auf Krautfäule und Kartoffelkäfer achten! »


Karlsruhe - Nach ISIP muss noch nicht mit einem Befall der Krautfäule gerechnet werden! In Gebieten mit Folien- und Beregnungsflächen ist die Spritzstartprognose jedoch nicht anwendbar.  weiter »
Pflanzenschutz Kartoffelanbau 06.05.2021

Kartoffelanbau: Aufhebung des Ruhens für ARGOS »


Karlsruhe - Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) hat mit Bescheid vom 1. April 2021 das Ruhen der Zulassungen des Pflanzenschutzmittels ARGOS (Zulassungsnummer 008950-00) aufgehoben.  weiter »
Kartoffelkäfer 22.04.2021

Ökologischer Kartoffelanbau: Notfallzulassung von Novodor FC gegen Kartoffelkäfer »


Karlsruhe - Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) hat Novodor FC (Bacillus thuringiensis subspecies tenebrionis Stamm NB 176) zugelassen.  weiter »
Pflanzenschutz im Kartoffelanbau 04.02.2021

Kartoffelanbau: Notfallzulassungen für Bekämpfung von Schnellkäferlarven »


Karlsruhe -Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) hat Trika Expert (Wirkstoff lambda-Cyhalothrin) und Force EVO (Wirkstoff Tefluthrin) zugelassen.  weiter »
Kartoffel 18.12.2020

Aufatmen bei Kartoffelbauern: 1,4SIGHT darf wieder verwendet werden »


Karlsruhe - Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) hat mit Bescheid vom 16. Dezember 2020 das Ruhen der Zulassungen des Pflanzenschutzmittels 1,4SIGHT aufgehoben.  weiter »
Pflanzenschutz Mancozeb 15.12.2020

Achtung: Genehmigung für Mancozeb wird nicht verlängert! »


Karlsruhe - Die Europäische Kommission hat im Oktober 2020 entschieden, die Genehmigung für Mancozeb als Wirkstoff in Pflanzenschutzmitteln nicht zu erneuern.  weiter »
Pflanzenschutz Kartoffelanbau 27.10.2020

Kartoffelanbau: Zulassung von Monceren Pro widerrufen »


Karlsruhe - Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) widerruft von Amts wegen zum 5. Januar 2021 die Zulassung für das Pflanzenschutzmittel Monceren Pro mit dem Wirkstoff Pencycuron.  weiter »
Kartoffel Krautregulierung 14.07.2020

Kartoffeln: Krautregulierung jetzt planen »


Karlsruhe - Grundsätzlich dient die Krautregulierung der Qualitätssicherung, der Erzielung einer verwertbaren Größensortierung und der Bestimmung des Erntetermins.  weiter »
Kartoffelkäfer 2020 20.06.2020

Kartoffeln: Tipps zur Käferbekämpfung im integrierten und ökologischen Anbau »


Karlsruhe - Der Kartoffelkäfer zählt auch heute noch zu den wichtigsten Schädlingen im Kartoffelbau.  weiter »
Kartoffelanbau 2020 09.06.2020

Kartoffeln: Jetzt auf Pilzkrankheiten achten! »


Karlsruhe - Nach der ISIP-Prognose ist im Rheintal und am Bodensee das Ende der befallsfreien Zeit für die Krautfäule erreicht. Aufgrund der Niederschläge steigt auch in den anderen Landesteilen die Infektionsgefahr.  weiter »
Kartoffelanbau 24.11.2019

Sortenratgeber für den Kartoffelanbau 2020 »


Karlsruhe - Weltweit zählt die Kartoffel zu den wichtigsten Nahrungsmitteln. Sie ist eher anspruchslos was die Bodenverhältnisse betrifft, bringt gute Erträge und sich lässt vielfältig verarbeiten.  weiter »
Kartoffelanbau 12.08.2019

Gibt es im Kartoffelanbau Alternativen zum Regloneeinsatz? »


Karlsruhe - Den kartoffelanbauenden Betrieben bereitet der Wegfall von Reglone ab 2020 aus gutem Grund Kopfzerbrechen.  weiter »
Alternaria solani Blattflecken auf Kartoffelblatt 02.08.2019

Bekämpfung der Pilzkrankheiten in Kartoffeln abschließen »


Karlsruhe - Die Dürrfleckenkrankheit (Alternaria) nimmt insbesondere in den letzten vier Wochen vor der Ernte deutlich zu.  weiter »
Kartoffelproduktion 04.07.2019

Keimhemmungsmittel mit Chlorpropham in Kartoffeln haben keine Zukunft »


Karlsruhe - Die Europäische Kommission hat entschieden, die Genehmigung für Chlorpropham für Kartoffeln nicht zu erneuern.  weiter »
Colletotrichumbefall im Kartoffelschlag 03.06.2019

Bekämpfungsstrategie in Kartoffeln »


Karlsruhe - Im Jahr 2018 trat eine Vielzahl von pilzlichen Krankheiten auf. Bedingt durch die extremen Witterungsbedingungen wurde besonders die Colletotrichum-Welke gefördert.  weiter »
Kartoffelanbau 02.06.2019

Auf Krautfäule und Schädlingsbefall in Kartoffeln achten »


Karlsruhe - Im Rheintal ist für die Krautfäule das Ende der befallsfreien Zeit erreicht. In früh gepflanzten Kartoffeln ist bei starkem Krautwachstum und günstigen Infektionsbedingungen in diesen Gebieten eine erste Behandlung mit einem systemischen Fungizid zu empfehlen.  weiter »
Kartoffelkäfer 27.05.2019

Kartoffelkäfer und Krautfäule beobachten »


Karlsruhe - Nach der ISIP-Prognose „SIMLEP1-Start“ ist jetzt am Oberrhein mit den ersten Kartoffelkäfern zu rechnen. Deshalb sollten die Bestände dort ab sofort und in regelmäßigen Abständen kontrolliert werden.  weiter »
Kartoffelanbau 13.01.2019

Kartoffeln: Trägt die Drahtwurmbekämpfung zum nachhaltigen Pflanzenschutz bei? »


Karlsruhe - In den letzten Jahren haben Drahtwurmschäden im konventionellen und biologischen Kartoffelanbau existenzbedrohende Ausmaße angenommen.  weiter »
Kartoffelanbau 25.12.2018

Zulassung für Notfallsituationen in Kartoffeln »


Karlsruhe - Ein Aufatmen bei den Kartoffelbauern – insbesondere im Ökoanbau der Kultur.  weiter »
Kartoffelsorten 09.12.2018

Sortenratgeber und Empfehlungen für Kartoffelanbau 2019 »


Karlsruhe - Weltweit zählt die Kartoffel zu den wichtigsten Nahrungsmitteln. Sie ist eher anspruchslos was die Bodenverhältnisse betrifft, bringt gute Erträge und sich lässt vielfältig verarbeiten.  weiter »
Kartoffelanbau Krautregulierung in Abhängigkeit der Reife der Knollen, Bodenfeuchte und Witterung 18.07.2018

Krautregulierung bei Kartoffeln in Abhängigkeit der Reife der Knollen, Bodenfeuchte und Witterung »


Karlsruhe - Der Donaueschinger Kartoffelexperte H-J. Meßmer berichtet, dass die Abreifemaßnahme in der Praxis meist dann durchgeführt wird, wenn ca. 80% des sortenspezifischen Stärkegehalts der Knollen erreicht sind.  weiter »
Krautabtötung Kartoffeln 12.07.2018

Keimhemmung und Krautabtötung für Kartoffeln planen »


Karlsruhe - Wenn nach längerer Trockenheit Gewitter größere Regenmengen gebracht haben, kann sich an Kartoffelknollen Zwie- und Kettenwuchs bilden.  weiter »
Krautfäule Kartoffel 03.08.2016

Bekämpfung der Krautfäule abschließen und Krautwuchs regulieren »


Karlsruhe - Kartoffeln sind gebietsweise noch sehr wüchsig und stehen in diesem Jahr unter extremem Befallsdruck mit Krautfäule und Alternaria.  weiter »
Krautfäule bekämpfen 28.04.2014

In Kartoffeln rechtzeitig auf Krautfäule achten »


Dresden - In Abhängigkeit vom Pflanztermin und Sorte beginnen örtlich die ersten Kartoffelbestände aufzulaufen.   weiter »
Zuckerrüben 20.08.2012

Rüben- und Kartoffelbestände kontrollieren »


Dresden - Die Rübenschläge sind weiterhin auf Cercospora-, Mehltau- und Ramularia-Befall zu kontrollieren.  weiter »
Praxis-Tipp 02.07.2012

Auf Pilzkrankheiten bei Zuckerrüben und Kartoffeln achten »


Dresden - In Zuckerrüben ist bei anhaltend wechselhafter Witterung intensiv auf Befall durch Pilzkrankheiten zu achten.  weiter »
Kartoffel 25.06.2012

Krautfäule: Hoher Infektionsdruck bei Kartoffeln »


Dresden - Aufgrund der unbeständigen Witterung herrscht weiterhin ein hoher Krautfäuleinfektionsdruck in Kartoffeln vor.  weiter »
Rübenschläge 19.08.2011

Aktueller Rat zum Pflanzenschutz: Rüben und Kartoffeln »


Dresden - Die Rübenschläge sind weiterhin auf Cercospora-, Mehltau- und Ramularia-Befall zu kontrollieren.  weiter »
Bunte Kartoffeln 09.08.2011

Bayer CropScience erhält Zulassung für neues Saatgutbehandlungsmittel bei Kartoffeln »


Monheim - Bayer CropScience hat weltweit die erste Zulassung für sein neues fungizides Saatgutbehandlungsmittel Emesto™ (Wirkstoff Penflufen) in Großbritannien erhalten.  weiter »
Praxis-Tipp 25.07.2011

Aktueller Rat zum Pflanzenschutz bei Kartoffeln »


Dresden - In Kartoffeln ist witterungsbedingt weiterhin auf Krautfäule zu achten. Verbreitet wird von Praxisschlägen Krautfäulebefall gemeldet.  weiter »
Kraut- und Knollenfäule bei Kartoffeln 18.07.2011

Aktueller Rat zum Pflanzenschutz: Kraut- und Knollenfäule bei Kartoffeln »


Dresden - Insbesondere in Gebieten mit regnerischer Witterung oder Gewitterniederschlägen besteht weiterhin mittlere bis hohe Krautfäulegefahr in Kartoffeln.  weiter »
Praxis-Tipp 04.07.2011

Aktueller Rat zum Pflanzenschutz in Zückerrüben und Kartoffeln »


Dresden - In Zuckerrüben ist aufgrund der wechselhaften Witterung intensiv auf Befall durch Pilzkrankheiten zu achten.  weiter »
Praxis-Tipp 20.05.2011

Aktueller Rat zum Pflanzenschutz bei Kartoffeln »


Dresden - Die aufgelaufenen Kartoffelbestände sind rechtzeitig auf Erstinfektionen durch die Kraut- und Knollenfäule (Phytophthora infestans) zu kontrollieren.  weiter »
Praxis-Tipp Kartoffelanbau 13.05.2011

Aktueller Rat zum Pflanzenschutz bei Kartoffeln »


Dresden - In Abhängigkeit von Pflanztermin und Sorte ist verbreitet der Beginn des Auflaufens der Kartoffelbestände zu beobachten.  weiter »
Praxis-Tipp 23.07.2010

Aktueller Rat zum Pflanzenschutz: aktuelle Situation im Kartoffelanbau »


Dresden - In den Kartoffelbeständen, wo der Höhepunkt des Krautwachstums überschritten ist, sollten keine systemischen Mittel mehr zur Krautfäulebekämpfung eingesetzt werden.  weiter »
Die Kartoffelkäfer sind da 05.07.2010

Die Kartoffelkäfer sind da »


Münster - In NRW sind die ersten Kartoffelkäfer-Larven geschlüpft, so die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen.  weiter »
Tomaten nicht neben Kartoffeln anbauen 11.06.2010

Tomaten nicht neben Kartoffeln anbauen »


Münster - Die Kraut- und Braunfäule - Phytophthora infestans - ist eine weit verbreitete und häufig auftretende Pilzkrankheit an Tomaten und Kartoffeln.  weiter »
Aktueller Rat zum Pflanzenschutz: Phytophthora bei Kartoffeln 21.05.2010

Aktueller Rat zum Pflanzenschutz: Phytophthora bei Kartoffeln »


Dresden - In Abhängigkeit vom Pflanztermin und Sorte ist verbreitet der Beginn des Auflaufs der Kartoffelbestände zu beobachten.  weiter »
Zystennematoden der Kartoffel 04.12.2008

50 Jahre Prävention der Zystennematoden der Kartoffel »


Nyon - Die Zystennematoden Globodera sind in produktionsintensiven Ländern Europas gefürchtete Schädlinge der Wurzeln von Kartoffelpflanzen, die Bodenbehandlungen benötigen.  weiter »

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.