Pflanzenschutz aktuell: Rapsaussaat

Rapsaussaat 07.09.2021

Winterraps: Aussaat abschließen und Schwarzen Kohltriebrüssler melden »


Karlsruhe - „Über das Wochenende stiegen die Temperaturen auf über 20°C an, zudem sind im Trend momentan keine weiteren Niederschläge gemeldet.  weiter »
Winterraps 05.08.2021

Winterraps im Blick »


Karlsruhe - In seinem aktuellen Warndienst für Ackerbaukulturen im Rhein-Neckar-Kreis informiert der Pflanzenschutzexperte G. Münkel vom Landwirtschaftsamt in Sinsheim heute über den Stand des regionalen Winterraps.  weiter »
Rapsaussaat 16.07.2021

Winterraps: Änderungen bei der Beizung von Rapssaatgut »


Karlsruhe - Zur Saatgutbehandlung von Winterraps standen in Deutschland nur noch die Mittel DMM und Integral Pro zur Verfügung.  weiter »
Aussaat 07.09.2020

Einsatztermine beim Winterraps entscheidend »


Dresden - Der Pflanzenschutzberater A. Lohrer der Abteilung Landwirtschaft am Landratsamt Tübingen berichtet, dass die Aussaat von Winterraps im Landkreis unter meist guten Bedingungen erfolgte bzw. z.Zt. noch erfolgt und gibt in diesem Zusammenhang wichtige Hinweise und spezielle Anwendungstipps zum Einsatz von Herbiziden.  weiter »
Rapsaussaat Saatzeitpunkt 07.08.2020

Winterraps: Zu frühe Aussaat bringt erhöhten Schädlingsdruck »


Karlsruhe - Winterraps braucht für einen guten Feldaufgang rundum optimale Bedingungen. Die Donaueschinger Pflanzenschutzexpertin rät von einer frühen Saat ab und verweist dabei u.a. auf den damit einhergehenden stärkeren Schädlingsdruck.  weiter »
Rapsaussaat Tipps 07.08.2019

Rapsaussaat: Was gibt es zu beachten? »


Karlsruhe - Die Pflanzenschutz- und Rapsanbauexperten des Landkreis Schwäbisch Hall, S. Hörner und S. Wolpert vom Amt in Ilshofen, geben Tipps für die bevorstehende Rapsaussaat und Hinweise dazu, was alles beachtet werden muss.  weiter »
Rapsaussaat 05.08.2019

Winterraps-Anbau planen »


Karlsruhe - Die Aussaat von mit Chlothianidin, Imidacloprid und Thiametoxam gebeiztem Rapssaatgut, ist verboten!  weiter »
Raps-Saatgut 04.09.2018

Winterraps-Saatgut noch nicht auf dem Acker »


Karlsruhe - H. Lindner aus dem Main-Tauber-Kreis berichtet, dass die ersten Rapssaaten in der Region zwischenzeitlich schwerlich und sehr ungleichmäßig auflaufen und, dass sich in vielen Betrieben das Saatgut momentan noch im Sack befindet.  weiter »
Rapsaussaat 20.08.2018

Äußerst schwierige Bedingungen für Winterraps »


Karlsruhe - Der Fachberater aus dem Main-Tauber-Kreis empfiehlt, bei den Fruchtfolgeplanungen zu beachten, dass vielfach wenig und oft sogar noch kein Ausfallgetreide bisher aufgelaufen ist.  weiter »
Aussaat Winterraps 16.08.2016

Winterraps – Aussaat nicht vor dem 20. August! »


Karlsruhe - Durch eine zu frühe Saat schaffen wir uns hausgemachte Probleme die nicht nur die Behandlungsintensität erhöhen können sondern auch direkt auf den Geldbeutel drücken.  weiter »
Rapsaussaat 2016 22.07.2016

Rapsaussaat 2016: Das gilt es zu beachten »


Dresden - Erfolgreicher Rapsanbau beginnt schon vor der Aussaat. Für eine ausreichende Strohrotte ist die zur Verfügung stehende Zeitspanne zwischen Getreideernte und Rapsaussaat entscheidend.  weiter »
Rapsaussaat 2015 14.08.2015

Winterraps: Tipps zur Beizung, Sortenwahl, Pflanzenschutz und Düngung »


Karlsruhe - Die Rapsaussaat steht unmittelbar vor der Tür. Jetzt gilt es wieder Überlegungen anzustrengen damit der Anbau auch im kommenden Jahr von Erfolg geprägt sein wird.  weiter »
Rapsaussaat 2015 30.07.2015

Rapsaussaat 2015: Was gilt es zu beachten? »


Dresden - Verbleibt das Stroh auf dem Feld, dann ist bei der Rapsbestellung nach Getreide beim Drusch der Getreidevorfrucht auf kurze Stoppeln, kurze Häcksellängen (ideal: 2 – 5 cm, scharfe Häckselmesser!) sowie auf eine gleichmäßige Spreu- und Strohverteilung zu achten (Leitbleche!).  weiter »
Rapssaatgut 19.06.2013

Aufbrauchfrist mit Neonikotinoiden gebeiztes Rapssaatgut endet am 30. November 2013 »


Berlin - Seit dem 26. Mai 2013 ist es amtlich: Die Anwendung neonicotinoider Beizmittel in für Bienen attraktiven Kulturen wird über die Aussaat 2013 hinaus nicht mehr möglich sein, teilte der Deutsche Bauernverband (DBV) mit.  weiter »
Raps 10.09.2012

Raps: Pflanzenschutzmaßnahmen im Herbst »


Dresden - Mit der Rapsaussaat wurde verbreitet in der 2. Augustdekade begonnen. Ab dem 4-Blattstadium sollte die Entscheidung, ob der Einsatz von Wachstumsreglern/Fungiziden im Herbst notwendig wird, getroffen werden.  weiter »
Praxis-Tipp 24.09.2010

Aktueller Rat zum Pflanzenschutz: aktuelle Situation »


Dresden - Durch die ungünstigen Witterungsbedingungen hat sich die Rapsaussaat sehr in die Länge gezogen.  weiter »
Bienensicherheit bei der Rapsaussaat 03.04.2009

Aktiver Einsatz für eine verbesserte Bienensicherheit bei der Rapsaussaat »


Berlin - Leuchtend gelb blühen überall in Deutschland die Rapsfelder. Wie bei den Honigbienen herrscht im Mai auch bei den Rapszüchtern Hochkonjunktur.  weiter »

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.