Pflanzenschutz aktuell: Rapserdflöhe

Rapserdfloh 13.10.2021

Winterraps: Gelbschalen auf Rapserdflöhe kontrollieren »


Karlsruhe - Dr. F. Merz vom Pflanzenschutzdienst Stuttgart berichtet: „Die Rapserdfloh-Käfer sind in unterschiedlicher Anzahl zugewandert.“  weiter »
Gelbschale 30.09.2021

Winterraps: Gelbschalen auf Rapserdflöhe kontrollieren »


Karlsruhe - Dr. F. Merz vom Pflanzenschutzdienst Stuttgart weiß: „Wo der Raps gut aufgelaufen ist, waren die Fraßschäden an den jungen Blättern meist so gering, dass keine Maßnahmen gegen die Rapserdfloh-Käfer erforderlich waren."  weiter »
Winterraps 08.09.2021

Winterraps: Auf Schnecken, Rapserdflöhe und Schwarzen Kohltriebrüssler achten! »


Karlsruhe - Aus Sicht des Stuttgarter Experten Dr. F. Merz vom Pflanzenschutzdienst des Regierungspräsidiums Stuttgart muss gerade wenn der Raps aufläuft, unbedingt auf den Befall durch Schnecken geachtet werden.  weiter »
Schneckenbesatz kontrollieren! 27.08.2021

Winterraps: Witterungsbedingt stärkere Kontrollen erforderlich! »


Karlsruhe - A. Vetter, die Heilbronner Pflanzenschutzexpertin vom Landwirtschaftsamt und ihr Kollege, der Anbauexperte U. Klenk empfehlen direkt nach der Saat die Durchführung Schneckenbesatzkontrollen.  weiter »
Insektizidbehandlung Winterraps 09.10.2020

Unnötige Behandlungen in Winterraps unbedingt vermeiden! »


Karlsruhe - Der Pflanzenschutzexperte A. Lohrer rät zur Vermeidung unnötiger Behandlungen gegen Rapserdflöhe unbedingt Gelbschalen in den Beständen in regelmäßigen Abständen zu kontrollieren.  weiter »
Rapserdfloh-Käfer 06.10.2020

Rapserdflöhe: Gelbschalen in Winterraps regelmäßig kontrollieren »


Karlsruhe - Die Rapserdfloh-Käfer sind auf einzelnen Standorten in so großer Anzahl zugewandert, dass die Bestände nur durch Insektizidbehandlungen gerettet werden konnten.  weiter »
Schnecke 07.09.2020

Auf Schädlinge im Winterraps achten »


Karlsruhe - Wenn der Raps aufläuft, ist auf Befall durch Schnecken zu achten. Ein besonderes Augenmerk muss auf Zuwanderung von Gräben und Feldrändern gelegt werden. Bei Überschreitung des Bekämpfungsrichtwertes (1 Schnecke je Kontrollstelle) sind gezielte Behandlungen erforderlich.  weiter »
Winterrapsanbau 12.09.2019

Auf Schnecken und Rapserdflöhe in Winterraps achten »


Karlsruhe - Auf Fläche auf denen Raps nach Regen aufläuft, sollte ganz besonders auf Befall durch Schnecken geachtet werden.  weiter »
Winterraps 14.10.2018

Vorsicht Rapserdflöhe - Gelbschalen kontrollieren »


Karlsruhe - In diesem Jahr haben Rapserdflöhe örtlich die Blätter siebartig durchlöchert und ganze Bestände vernichtet.  weiter »
Winterraps 09.10.2015

Befallslage im Winterraps »


Jena - Der Winterraps hat sich unter den zumeist günstigen Wachstumsbedingungen im September gut entwickelt. Aufgrund der weiten Aussaatzeitspanne von Anfang August bis Anfang September weisen die Bestände eine große Streuung vom 2- bis 7-Blattstadium auf.  weiter »
Praxis-Tipp 16.09.2013

Wachstumsregler und Fungizide in Raps »


Dresden - Ab dem 4-Blattstadium der Rapsbestände sollte die Entscheidung über den Einsatz von Wachstumsreglern/Fungiziden im Herbst getroffen werden.  weiter »

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.