Pflanzenschutz aktuell: Rapsschädlinge

Schnecke 07.09.2020

Auf Schädlinge im Winterraps achten »


Karlsruhe - Wenn der Raps aufläuft, ist auf Befall durch Schnecken zu achten. Ein besonderes Augenmerk muss auf Zuwanderung von Gräben und Feldrändern gelegt werden. Bei Überschreitung des Bekämpfungsrichtwertes (1 Schnecke je Kontrollstelle) sind gezielte Behandlungen erforderlich.  weiter »
Rapsschädlinge bekämpfen Tipps 25.03.2019

Rapsschädlinge bekämpfen: Momentan noch kein Handlungsbedarf »


Karlsruhe - In den amtlichen Gelbschalen sind neben einzelnen Gefleckten Kohltriebrüsslern und Großen Rapsstängelrüsslern auch vereinzelt Rapsglanzkäfer zugeflogen.  weiter »
Rapsanbau 22.02.2019

Sind bereits Pflanzenschutzmaßnahmen notwendig? »


Karlsruhe - Wie schon am Wochenende soll das Wetter auch in der laufenden Woche weiterhin beständig bleiben. Das heißt bei Temperaturen um die 10°C sonnig/warm.  weiter »
Winterraps 15.09.2018

Raps durch Schnecken und Rapserdflöhe bedroht »


Karlsruhe - Trotz der Niederschläge der vergangenen Woche sind die Böden immer noch extrem trocken. Wo der Raps aufläuft, sollte auf Schneckenbefall geachtet werden.  weiter »
Gelbschale Raps 17.03.2016

Wann müssen Gelbschalen raus? »


Karlsruhe - Das Aufstellen von Gelbschalen in den Rapsfeldern ist für jeden Praktiker Basis des integrierten Pflanzenschutzes und ein elementarer, unverzichtbarer Teil der insektiziden Behandlungsstrategie in Winterraps.  weiter »
Rapsglanzkäfer Flug 13.04.2015

Zuflug der Rapsglanzkäfer erfolgt! »


Jena - Vergangene Woche war zunehmende Aktivität in den Rapsbeständen durch tierische Schaderreger zu beobachten.  weiter »
Zweite Welle Rapsschädlinge 22.03.2015

Zweite Welle des Zuflugs von Rapsschädlingen eingesetzt »


Karlsruhe - Die Flugintensität von Rapsschädlingen in der Region war bisher eher moderat. Die Schadschwelle von 10 bis 20 Käfern wurde bisher nur in warmen Lagen und auch dort nur in Einzelfällen überschritten.  weiter »
Rapsstängelrüssler 11.03.2015

Vorsicht - Rapsstängelrüssler & Co. in den Startlöchern »


Dresden - Mit den ansteigenden Temperaturen werden die ersten Rapsschädlinge aus ihren Winterquartieren gelockt.  weiter »
Rapsschädlinge bekämpfen 02.10.2014

Raps-Stängel auf Erdflohlarven kontrollieren »


Karlsruhe - Die Saatbettbereitung in diesem Herbst war auf Grund der Feuchtigkeit schwierig. Dies zeigt sich jetzt in Entwicklungsunterschieden oder auch in Form von kahlen Stellen auf den Schlägen.   weiter »
Rapserdfloh bekämpfen 20.09.2014

Flugaktivität des Rapserdflohs überwachen »


Karlsruhe - Seit dem vergangenen Wochenende herrschen fast überall im Ländle optimale Flugbedingungen für Rapsschädlinge. Erdflohbefall spielt aber meist nur auf warmen, flachgründigen Standorten eine wichtige Rolle.  weiter »
Rapserdfloh bekämpfen 18.08.2014

Baden-Württemberg: Rapserdfloh im Auge behalten »


Karlsruhe -  Die im letzten Jahr noch erlaubte Aussaat von neonicotinoid gebeiztem Saatgut ist europaweit verboten. Auch Restmengen dürfen nicht mehr ausgebracht werden!  weiter »
Rapsschädlinge bekämpfen 15.08.2014

Rapsschädlinge erfolgreich bekämpfen »


Dresden - In den auflaufenden Rapsbeständen ist in diesem Herbst vor dem Hintergrund des fehlenden insektiziden Beizschutzes der Schutz vor Schäden durch die beiden Rapsschädlinge Rapserdfloh und Kleine Kohlfliege neu zu bedenken.  weiter »
Rapsglanzkäfer 06.04.2014

Rapsschädlinge erfolgreich bekämpfen »


Stuttgart/Hohenheim - Insektizidbehandlungen in Raps richten sich im Frühjahr vor allem gegen den Großen Rapsstängelrüssler, den Gefleckten Kohltriebrüssler, den Rapsglanzkäfer, den Kohlschotenrüssler und die Kohlschotenmücke.  weiter »
Bienenschutz 02.04.2014

Hummeln und Bienen durch Gelbschalen in Gefahr »


Schwerin - Auf vielen Rapsfeldern leuchtet es derzeit gelb: Neben den ersten geöffneten Rapsblüten fallen gelbe Kunststoffschalen auf.  weiter »
Praxis-Tipp 31.03.2014

Rapsschädlinge in Schach halten »


Dresden - Mit dem angekündigten Anstieg der Temperaturen ist ein weiterer Einflug des Rapsglanzkäfers in die Bestände möglich. Für die Bekämpfungsentscheidung ist der Besatz mit Käfern pro Pflanze maßgebend.  weiter »
Rapsglanzkäfer 22.03.2014

Bei Bekämpfung des Rapsglanzkäfers Bienenschutz beachten »


Berlin - Meldungen über ein verstärktes Auftreten des Rapsglanzkäfers und eine zunehmende Resistenz gegenüber Bekämpfungsmaßnahmen mit Insektiziden aus der Wirkstoffgruppe der Pyrethroide prägen maßgeblich die Diskussion im deutschen Rapsanbau.  weiter »
Praxis-Tipp 03.03.2014

Gelbschalen im Winterraps aufstellen »


Dresden - In den letzten Tagen sind die Bodentemperaturen in 5 cm Bodentiefe in einigen Regionen Westsachsens (z. B. Wetterstationen Wurzen, Dürrweitzschen, Salbitz und Spröda) bereits über 5 °C angestiegen.  weiter »
Rapssaatgut 19.06.2013

Aufbrauchfrist mit Neonikotinoiden gebeiztes Rapssaatgut endet am 30. November 2013 »


Berlin - Seit dem 26. Mai 2013 ist es amtlich: Die Anwendung neonicotinoider Beizmittel in für Bienen attraktiven Kulturen wird über die Aussaat 2013 hinaus nicht mehr möglich sein, teilte der Deutsche Bauernverband (DBV) mit.  weiter »
Getreide 01.10.2012

Auflaufendes Wintergetreide auf Blattläuse kontrollieren »


Dresden - In den aufgelaufenen Wintergerstenbeständen sind kontinuierliche Blattlauskontrollen notwendig. Umfangreiche Untersuchungen im Ausfallgetreide zeigen örtlich (Region Leipzig) eine zunehmende Befallstendenz.  weiter »
Praxis-Tipp Raps 26.03.2012

Winterraps - örtlich starker Zuflug durch Rapsschädlinge und Einsatz von Wachstumsregler »


Dresden - Mit Beginn des Knospenstadiums der Rapsbestände sind diese auch durch den Rapsglanzkäfer gefährdet.  weiter »
Praxis-Tipp 12.03.2012

Rapsschädlinge im Anmarsch »


Dresden - Mit ansteigenden Temperaturen ab Ende der 10. Kalenderwoche werden auch die Bedingungen für die Rapsschädlinge wieder günstiger.  weiter »
Praxis-Tipp 05.03.2012

Gelbschalen im Winterraps aufstellen »


Dresden - Zu Beginn der Frühjahrsvegetation müssen zuerst der Große Rapsstängelrüssler (RSR) und der Gefleckte Kohltriebrüssler (KTR) im Winterraps überwacht werden.  weiter »
Pflanzenschutz im Raps 29.08.2011

Aktueller Rat zum Pflanzenschutz im Raps »


Dresden - In den auflaufenden Rapsbeständen sollten zur Feststellung des Erstbefalls und des Zufluges von Schadinsekten, insbesondere zur Überwachung des Rapserdflohes ab Anfang September Gelbschalen aufgestellt werden.  weiter »
Raps-Saatgut 28.07.2011

Aktueller Rat zum Pflanzenschutz: Winterraps - Saatgutbehandlung »


Dresden - Der Raps ist besonders in der Auflauf- und Jugendphase durch Krankheiten und Schädlinge gefährdet.  weiter »
Praxis-Tipp Pflanzenschutz im Raps 01.04.2011

Aktueller Rat zum Pflanzenschutz im Raps »


Dresden - Sobald die Winterrapsbestände die Streckungsphase erreicht haben, steht die Entscheidung über eine wachstumsregulierende Maßnahme an.  weiter »
Praxis-Tipp 09.03.2011

Aktueller Rat zum Pflanzenschutz: Rapsschädlinge - Rechtzeitiges Aufstellen von Gelbschalen »


Dresden - Um den Erstzuflug und den Flugverlauf der Rapsschädlinge feststellen zu können sind rechtzeitig in den Winterrapsbeständen Gelbschalen aufzustellen.  weiter »
Aktueller Rat zum Pflanzenschutz: Rapsschädlinge, Wachstumsregulierung und Fungizideinsatz im Winterraps 03.04.2010

Aktueller Rat zum Pflanzenschutz: Rapsschädlinge, Wachstumsregulierung und Fungizideinsatz im Winterraps »


Dresden - Verbreitet wurden in den Gelbschalen neben den Stängelrüsslern auch Rapsglanzkäfer festgestellt.  weiter »
Aktueller Rat zum Pflanzenschutz: Raps 19.03.2010

Aktueller Rat zum Pflanzenschutz: Raps »


Dresden - Mit dem Einsetzen der Erwärmung ab Ende der 11. Kalenderwoche sind die Rapsbestände verstärkt auf Zuflug durch Stängelrüssler zu kontrollieren.  weiter »
Rapsblüten 08.03.2010

Aktueller Rat Pflanzenschutz: Rapsschädlinge - Rechtzeitiges Aufstellen von Gelbschalen »


Dresden - Um den Erstzuflug und den Flugverlauf der Rapsschädlinge feststellen zu können sind rechtzeitig in den Winterrapsbeständen Gelbschalen aufzustellen.  weiter »
Pflanzenschutz im Raps 15.09.2009

Aktueller Rat: Pflanzenschutz im Raps »


Dresden - Im Raps steht in Abhängigkeit von der Bestandesentwicklung die Entscheidung über eine eventuelle Herbstanwendung von Fungiziden bzw. Wachstumsreglern bevor.  weiter »
Pflanzenschutz im Raps - Schädlingskontrolle beachten 16.03.2009

Pflanzenschutz im Raps - Schädlingskontrolle beachten »


Stuttgart/Hohenheim - Rapsanbauer müssen derzeit mit dem Zuflugsbeginn der ersten Rapsschädlinge rechnen. Aktuelle Tipps hierzu finden sich in den Agrarnachrichten bei Proplanta.   weiter »
Rapsfläche 13.03.2009

Aktueller Rat: Pflanzenschutz Raps »


Dresden - Bei den Kontrollen der Rapsbestände auf Schädlinge sollte ebenfalls auf die Wurzelhals- und Stängelfäule Phoma lingam geachtet werden.  weiter »
Rapsblüten 09.03.2009

Aktueller Rat: Pflanzenschutz Raps »


Dresden - In Winterraps ist bei Bodentemperaturen über 6 °C und Tagestemperaturen über 10 °C mit dem Zuflugbeginn der ersten Rapsschädlinge zu rechnen.  weiter »

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.