Pflanzenschutz aktuell: Sachkundefortbildung

Sachkundefortbildung im Pflanzenschutz 09.11.2021

Wann steht eine neue Sachkundefortbildung an? »


Karlsruhe - Das LTZ erinnert vor allem sog. „Altsachkundige“ in Baden-Württemberg daran, dass im Pflanzenschutzgesetz festgelegt ist, dass alle Sachkundigen innerhalb eines Zeitraums von drei Jahren eine anerkannte, vierstündige Fortbildung besuchen müssen um damit den Nachweis führen zu können, dass man sich in Sachen Pflanzenschutz auskennt und damit die Berechtigung hat Pflanzenschutzmittel einzusetzen.  weiter »
Sachkundenachweis Pflanzenschutz 14.12.2020

Sachkunde im Pflanzenschutz: Wer braucht turnusmäßig eine Fortbildung? »


Karlsruhe - Die Berater des Pflanzenbauteams vom Landwirtschaftsamt Ilshofen weisen heute darauf hin, dass die pflanzenbaulichen Winterveranstaltungen mit Sachkundefortbildung in diesem Winter Corona-bedingt nicht wie gewohnt durchgeführt werden können.  weiter »
Pflanzenschutz Sachkunde 03.12.2020

Wann steht eine neue Sachkundefortbildung an? »


Karlsruhe - Der renommierte Fachberater für Ackerbaukulturen im Landwirtschaftsamt Bruchsal C. Erbe erinnert heute daran, dass im Pflanzenschutzgesetz festgelegt ist, dass alle Sachkundigen innerhalb eines Zeitraums von drei Jahren eine anerkannte, vierstündige Fortbildung besuchen müssen.  weiter »

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.