Pflanzenschutz aktuell: Wintergetreide

Ackerbau 20.04.2021

Ackerbau: Jetzt schon das kommende Jahr im Visier? »


Karlsruhe - Der renommierte Pflanzenschutzfachmann G. Münkel, vom Landwirtschaftsamt Sinsheim im Rhein-Neckar-Kreis, informiert heute über den regionalen Stand der Kulturen Winterraps, Wintergetreide und Zuckerrüben.  weiter »
Wachstumsregler in Wintergetreide? 04.04.2021

Wintergetreide: Einsatz von Wachstumsreglern unbedingt erforderlich? »


Karlsruhe - Für Dr. Merz, Leiter des Pflanzschutzdienstes am Regierungspräsidium Stuttgart, ist es schon im Vorfeld der Ausbringung wichtig, Abzuwägen, ob und mit welchem Aufwand ein Einsatz von Wachstumsreglern in Wintergetreide erforderlich ist.  weiter »
Feldarbeiten im Frühjahr 02.04.2021

Ackerbau: Jetzt alle Kulturen kontrollieren! »


Karlsruhe - Der Pflanzenschutzexperte aus dem Rhein-Neckar-Kreis G. Münkel, vom Landwirtschaftsamt Sinsheim, informiert heute über den regionalen Stand des Winterraps, Zuckerrüben, Wintergetreide und über die notwendige Dokumentation der Düngung.  weiter »
Arbeiten im Frühjahr 02.03.2021

Ackerbau: Kulturen im Auge behalten und bei Bedarf reagieren »


Karlsruhe - Die Pflanzenschutzexpertin vom Landwirtschaftsamt im Kreis Heilbronn A. Vetter und ihr Kollege, der Anbauexperte U. Klenk, informieren heute über den regionalen Stand der Entwicklung in Winterraps, die Ungrasbekämpfung in Wintergetreide und geben praktische Tipps für die anstehende Düngung der Kulturen.  weiter »
Unkraut in Wintergetreide 19.02.2021

Deckungsgrad oder Schadpflanzen je m²: Wann Unkraut in Wintergetreide behandeln? »


Karlsruhe - Für den amtlichen Berater A. Lohrer vom Landwirtschaftsamt Tübingen sehen die Wintergetreideflächen im Landkreis bei beginnender Vegetation überwiegend gut aus.  weiter »
Gelbverzwergungsvirus Getreide 16.10.2020

Virus-Vektoren: Blattlausbefall im Wintergetreide kontrollieren! »


Karlsruhe - A. Vetter, Pflanzenschutzexpertin im Landkreis Heilbronn, ruft zur Durchführung von Blattlauskontrollen auf.  weiter »
Herbstbehandlung Getreide Herbizide 26.09.2020

Getreide: Herbstbehandlung ja oder nein? »


Karlsruhe - C. Erbe, Pflanzenschutzberater für Ackerbaukulturen im Bereich des Landwirtschaftsamtes Bruchsal, widmet sich heute der schwierigen Frage Herbizidbehandlung in Wintergetreide im Herbst.  weiter »
Getreidebau 28.11.2019

Wichtige Hinweise und Termine zum Ackerbau »


Karlsruhe - Aus Sicht des amtlichen Pflanzenschutzberaters im Rhein-Neckar-Kreis, G. Münkel, sollten Herbizidbehandlungen in Wintergetreide spätestens heute zum Abschluss kommen.  weiter »
Wintergetreide 24.11.2019

Letzte Gelegenheit für ausstehende Feldarbeiten »


Karlsruhe - Aus Sicht der amtlichen Pflanzenschutz- und Anbauexperten im Main-Tauber-Kreis, H. Lindner und T. Bender gelten die Außenarbeiten in den meisten Fällen als abgeschlossen. Doch es gibt auch im Taubertal Ausnahmen.  weiter »
Wintergetreidebau 27.10.2019

Blattläuse und Brachfliegen in Wintergetreide im Auge behalten »


Karlsruhe - Wintergetreide nach dem Auflaufen auf Blattlausbefall kontrollieren: Aufgrund der Trockenheit ist Ausfallgetreide nicht oder nur verzögert aufgelaufen.  weiter »
Wintergetreide 2019 07.10.2019

Ackerfuchsschwanz in Wintergetreide sicher bekämpfen »


Karlsruhe - Aus Sicht der amtlichen Pflanzenschutzexpertin H. Saddedine läuft das gesäte Wintergetreide mit den Niederschlägen und den moderaten Temperaturen momentan unter guten Bedingungen auf.  weiter »
Wintergetreidebau 04.10.2019

Unkraut, Ungras und Schnecken in Wintergetreide bekämpfen »


Karlsruhe - Aus Sicht des Pflanzenschutzexperten Dr. F. Merz vom Pflanzenschutzdienst des RP Stuttgart sind die Bedingungen für die Bekämpfung von Ackerfuchsschwanz, Windhalm und Unkraut im frühen Nachauflauf momentan aufgrund der Niederschläge und der noch milden Witterung mehr als günstig.  weiter »
Wintergetreide 27.09.2019

Früh gesäte Wintergerste auf Blattlausbefall kontrollieren »


Karlsruhe - Milde Herbstwitterung ist förderlich für den Flug von Blattläusen. Ganz besonders gefährdet sind Felder in unmittelbarer Nachbarschaft von befallenem Ausfallgetreide und von Mais.  weiter »
Wintergetreide 20.09.2019

Saattermin von Wintergetreide nimmt Einfluss auf Verzwergungsvirus-Befall »


Karlsruhe - Im Schwarzwald-Baar-Kreis steht die Aussaat des Wintergetreides unmittelbar bevor. Bei milder Witterung im Herbst, hat der Saattermin eine große Bedeutung in Bezug auf den Befall mit dem Verzwergungsvirus.  weiter »
Wintergetreide 17.05.2019

Pilzdruck im Wintergetreide steigt »


Karlsruhe - Die trockene – und dann kalte Witterung - hielt die Bestände im Schwarzwald-Baar-Kreis bis Anfang Mai relativ gesund. Manche Sorten reagieren auf die wechselhafte Witterung mit Stressflecken und -Punkten.  weiter »
Wintergetreide 12.05.2019

Noch keine Fungizide in Winterweizen »


Karlsruhe - Die Pflanzenschutz- und Anbauexperten S. Hörner und S. Wolpert vom Amt in Ilshofen geben einen regionalen, kulturübergreifenden Überblick zu den anstehenden Feldarbeiten in Getreidebeständen.  weiter »
Getreidebau 2019 11.05.2019

Krankheitsbekämpfung im Wintergetreide beachten »


Karlsruhe - Der Krankheitsbefall im Regierungsbezirk war in den Winterweizen-Beständen bisher vergleichsweise gering.  weiter »
Chlormequat-Mittel 28.03.2019

Einsatz von Wachstumsreglern in Wintergetreide abwägen »


Karlsruhe - In spät gesätem Winterweizen mit zu geringer Pflanzendichte kann ein Einsatz eines Chlormequat-Mittels ab Mitte der Bestockung das Wachstum der Nebentriebe fördern und die Bestände harmonisieren.  weiter »
Wintergetreidebau 24.02.2019

Einsatzempfehlungen für Herbizide in Wintergetreide »


Karlsruhe - Die Pflanzenschutzexperten H. Lindner und T. Bender raten im Beratungsgebiet Main-Tauber jetzt Schlagkontrollen durchzuführen um einen Überblick über die Behandlungsnotwendigkeit gegen Unkräuter und Ungräser zu bekommen.  weiter »
Wintergetreide 18.02.2019

Pflanzenschutz: Was steht an im Ackerbau? »


Karlsruhe - Aus Sicht des Pflanzenschutzexperten H. Lindner ist es vor allem auf warmen trockenen Südlagen möglich, dass der Zuflug der Stängelschädlinge einsetzt. Jetzt sollte das Fluggeschehen also unbedingt überwacht werden.  weiter »
Saatgut 10.01.2019

Gesundes Wachstum durch Beizung? »


Karlsruhe - Dr. F. Merz, der Pflanzenschutzexperte vom Pflanzenschutzdienst des Regierungspräsidiums Stuttgart, erläutert die Notwendigkeit einer Beizung und beschreibt eventuelle Alternativlösungen.  weiter »
Wintergetreide 14.11.2018

Kleinzikaden schädigen Pflanzen und übertragen Krankheiten »


Karlsruhe - Aus Sicht des Nützlingsexperten und Entomologen H. Schneller vom LTZ Augustenberg sind von den zwischenzeitlich etwa 630 in Deutschland vorkommenden Zikadenarten weniger als 30 Arten als durchaus ernstzunehmende Schädlinge an Kulturpflanzen bekannt.  weiter »
Wintergetreideanbau 12.11.2018

Erste Getreidebestände trocknen bereits aus »


Karlsruhe - Aus Sicht von H. Lindner - amtlicher Pflanzenschutzberater und Anbauexperte aus dem Main-Tauber-Kreis - gibt das prognostizierte Novemberwetter Anlass dazu, die Kulturen weiter zu beobachten um gegebenenfalls noch angemessen „reagieren“ zu können.  weiter »
Pflanzenschutzmittel 02.11.2018

Unkräuter in Wintergetreide bekämpfen »


Karlsruhe - Solange die Temperaturen in den Nächten nicht unter –3°C fallen, können noch Unkräuter, Ackerfuchsschwanz und Trespenarten bekämpft werden.  weiter »
Wintergetreide 30.10.2018

Wetterprognose: Noch kein Abschluss der Feldarbeiten notwendig »


Karlsruhe - Aus Sicht des Pflanzenschutzberaters und Anbauexperten aus dem Main-Tauber-Kreis H. Lindner deutet die derzeitige Wetterprognose noch keinen zwingenden Abschluss der Außenarbeiten an.  weiter »
Wintergetreidebau 27.10.2018

Was steht an in Wintergerste? »


Karlsruhe - Die Pflanzenschutzexpertin H. Saddedine aus dem Schwarzwald-Baar-Kreis gibt praktische Empfehlungen zu anstehenden Arbeiten in Wintergerste.  weiter »
Wintergetreidebau 22.10.2018

Ackerbau: Kein ergiebiger Dauerregen in Sicht »


Karlsruhe - Aus Sicht des Pflanzenschutzberaters und Anbauexperten aus dem Main-Tauber-Kreis H. Lindner wird es aber allmählich immer wahrscheinlicher, dass in der kommenden Woche ein paar mm Regen fallen.  weiter »
Wintergetreide 22.10.2018

Wie steht Wintergerste da? Was steht an? »


Karlsruhe - F. Grötzinger, die amtliche Pflanzenschutzberaterin aus dem Kreis Ludwigsburg, gibt der regionalen Anbaupraxis wichtige Hinweise zu evtl. anstehenden Maßnahmen.  weiter »
Wintergetreide 19.10.2018

Brachfliegen bedrohen Winterweizen »


Karlsruhe - In Befallsgebieten sollte die anstehende Weizenaussaat nach Rübenvorfrucht in ein mit Vorschäler gepflügtes und gut rückverfestigtes Saatbett erfolgen.  weiter »
Wintergetreide 16.10.2018

Ackerbau-Kulturen präsentieren sich sehr unterschiedlich »


Karlsruhe - H. Lindner - Pflanzenschutzberater und Anbauexperte aus dem Main-Tauber-Kreis - berichtet, dass sich in Abhängigkeit von der sehr unterschiedlichen Verteilung weniger, lokaler Niederschläge im September auch die Kulturen Raps und auflaufendes Wintergetreide extrem unterschiedlich präsentieren.  weiter »
Wintergetreide 15.10.2018

Unkrautbekämpfung in Wintergetreide »


Karlsruhe - Wo Herbizide aufgrund der Trockenheit oder schlechten Bodenstruktur nicht ausreichend gewirkt haben, können Ungräser in Wintergerste nur noch mit blattaktiven Mitteln, z.B. mit Axial 50, bekämpft werden.  weiter »
Wintergetreide 15.10.2018

Verzwergungsvirus in Wintergetreide »


Karlsruhe - Das sonnige Herbstwetter und gelegentlicher Niederschlag lässt die Saat zügig auflaufen und wachsen. Die Wintergerste ist momentan im 1 bis 3 Blatt-Stadium, der Winterweizen wird noch gesät oder befindet sich im 1 Blatt-Stadium.  weiter »
Wintergetreide 10.10.2018

Was steht an im Ackerbau? »


Karlsruhe - H. Lindner aus dem Main-Tauber-Kreis berichtet heute über den aktuellen Stand der Kulturen und beschreibt was jetzt unbedingt beachtet werden muss.  weiter »
Wintergetreide 10.10.2018

Aktuelle Situation im Ackerbau »


Karlsruhe - Der Fachberater S. Hörner (Landwirtschaftsamt Ilshofen) berichtet heute über den aktuellen Stand der Kulturen und beschreibt was jetzt unbedingt beachtet werden muss und welche Aufgaben jetzt erledigt werden müssen.  weiter »
Wintergetreideanbau 2018 09.10.2018

Welche Herbstbehandlung für Wintergetreide? »


Karlsruhe - Heute gibt die Pflanzenschutzexpertin A. Vetter aus dem Kreis Heilbronn regionale und praktische Tipps für einen erfolgreichen Herbizideinsatz in Wintergetreide.  weiter »
Ackerfuchsschwanz 09.10.2018

Ackerfuchsschwanz in Wintergetreide bekämpfen »


Karlsruhe - Heute berichtet die Pflanzenschutzexpertin H. Saddedine aus dem Schwarzwald-Baar-Kreis darüber, dass Wintergetreide - vor allem Wintergerste und Triticale - unter guten Bedingungen in den Boden gekommen sind und, dass Niederschläge und Wärme das Getreide jetzt zügig auflaufen lassen.  weiter »
Wintergetreideanbau 09.10.2018

Resistenzen bei Ungräsern in Wintergetreide erfordern besondere Sorgfalt »


Karlsruhe - Heute gibt die Pflanzenschutzexpertin H. Saddedine eine persönliche Einschätzung des aktuellen Resistenzstatus im Schwarzwald-Baar-Kreis und in Verbindung dessen einen praxisgerechten Überblick über Möglichkeiten die eine Resistenzbildung fördern oder ihr entgegenwirken.  weiter »
Gerste 08.09.2018

Wintergerste unter keinen Umständen zu früh säen »


Karlsruhe - Achtung: Wintergetreide-Saatgut, das mit den Wirkstoffen Clothianidin, Imidacloprid und Thiamethoxam behandelt ist, darf nicht eingeführt und gehandelt, und auch nicht ausgesät werden!  weiter »
Getreidesaat 20.08.2018

Passende Beize für Wintergetreide wählen »


Karlsruhe - Die Beizung dient dem Schutz der Samenkörner gegen anhaftende oder ins Korn eingedrungene Schadpilze (samenbürtige Erreger).  weiter »
Herbizidbehandlung 14.11.2016

Keine Herbizidbehandlungen in Wintergetreide mehr »


Karlsruhe - Im Wintergetreide sollte spätestens jetzt die Durchführung von Herbizidbehandlungen beendet werden.  weiter »
Unkrautbekämpfung Wintergetreide 04.11.2016

Günstige Witterung für Unkrautbekämpfung im Wintergetreide »


Karlsruhe - Aufgrund der warmen Herbstwitterung sind die Bedingungen für eine wirksame Unkraut- und Ungrasbekämpfung noch günstig.  weiter »
Ackerfuchsschwanz + Trespen bekämpfen 31.10.2016

Ackerfuchsschwanz und Trespen in Wintergetreide jetzt bekämpfen? »


Karlsruhe - Die weiterhin milden Temperaturen ohne Nachtfröste sollten genutzt werden, um jetzt noch stärkeren Ackerfuchsschwanz- oder Trespenbesatz in Wintergetreide zu bekämpfen.  weiter »
Wintergetreide 28.10.2016

Wintergetreide: Tierische Schädlinge im Blick behalten! »


Karlsruhe - Aufgrund der kalten Herbstwitterung war bisher kaum Aktivität von Blattläusen und Zikaden festzustellen. Das könnte sich jetzt ändern. Auch Schnecken sind derzeit sehr aktiv.  weiter »
Wintergetreide Bodenherbizide 24.10.2016

Bodenherbizide jetzt in Wintergetreide einsetzen »


Karlsruhe - Viele Getreidebestände und auch Ackerfuchsschwanz sind nach den vergangenen Niederschlägen aufgelaufen. Bei Befahrbarkeit der Äcker ist jetzt der günstigste Zeitpunkt bodenwirksame Herbizide gezielt einzusetzen.  weiter »
Unkrautbekämpfungsmaßnahmen und Düngung Wintergetreide 04.10.2016

Empfehlungen für Winterraps und Wintergetreide »


Karlsruhe - Der versierte Pflanzenschutzexperte aus dem Main-Tauber-Kreis H. Lindner, beschreibt die derzeitige Situation im Main-Tauber-Kreis und gibt spezielle Empfehlungen für Winterraps und Wintergetreide.  weiter »
Abschlussbehandlung Wintergetreide 10.06.2016

Tipps zur Abschlussbehandlung im Wintergetreide »


Karlsruhe - Durch die anhaltende Feuchtigkeit steht die Abschlussbehandlung oft noch aus. Das feuchtwarme Wetter mit Tagestemperaturen über 18°C während der Weizenblüte - die in der Region nun einsetzt - lässt das Fusariumrisiko steigen und erhöht zusätzlich den Befallsdruck von Blattkrankheiten. Jetzt kommt es darauf an, das richtige Mittel zu wählen.  weiter »
Getreidehähnchen bekämpfen 09.06.2016

Wintergetreide: Getreidehähnchen und Blattläuse bekämpfen »


Karlsruhe - Getreidehähnchen haben eine Vielzahl natürlicher Feinde. Dazu zählen beispielsweise Raubwanzen, Marienkäfer, Laufkäfer und die Larven der Florfliege. Auch ein insektenpathogener Pilz schädigt die Larven. Getreideblattläuse besiedeln jetzt die Ähre. Der Befall ist sehr unterschiedlich. Die Entscheidung für oder gegen eine Bekämpfung zu treffen ist mehr als schwer.  weiter »
Mehltau Wintergetreide 27.04.2016

Wintergetreide auf Krankheitsbefall kontrollieren! »


Karlsruhe - Die Wetterkapriolen sorgen dafür, dass die Durchführung von Pflanzenschutzmaßnahmen zurück gestellt werden können. Bei der Wetteränderung sollten die Bestände in jedem Fall kontrolliert werden.  weiter »
Herbizidausbringung 09.10.2015

Empfehlenswerte Herbizide im Wintergetreide »


Jena - Fruchtfolgen mit einem hohen Wintergetreideanteil, der Verzicht auf wendende Bodenbearbeitung, aber auch Frühsaaten begünstigen das stärkere Auftreten von Ungräsern in der Fruchtfolge. Die wiederholte Anwendung von Herbiziden mit dem gleichen Wirkstoff bzw. Wirkmechanismus hat mittlerweile zur Selektion bestimmter Biotypen geführt, die den Wirkstoff schneller abbauen.  weiter »
Gelbverzwergungsviren Wintergetreide 07.10.2015

Getreidekeimlinge vor Infektionen durch Viruskrankheiten schützen! »


Karlsruhe - In der vergangenen Vegetationsperiode haben Infektionen durch Gelbverzwergungsviren erhebliche Schäden in Wintergerste, Dinkel und Winterweizen verursacht.  weiter »
Unkrautbekämpfung im Wintergetreide 05.10.2015

Bedingungen für Unkraut- und Ungrasbekämpfung in Wintergetreide jetzt günstig »


Karlsruhe - Sollten Ungräser und Unkräuter schon aufgelaufen sein, ist die Anwendung einer Kombination von Blatt- und Bodenherbiziden empfehlenswert, denn nach den Niederschlägen und bei der noch milden Witterung sind die frühen Nachauflauf Bedingungen dafür günstig.  weiter »
Krankheitsbekämpfung im Wintergetreide 04.05.2015

Krankheitsbekämpfung im Wintergetreide im Auge behalten! »


Karlsruhe - Vielerorts beginnt in Wintergerste schon das Grannenspitzen. Obwohl bisher nur geringer Befall in den Beständen festzustellen ist, sollte nach den Regenfällen auf solchen Schlägen die Abschlussbehandlung durchgeführt werden.  weiter »
Herbizid­anwendung 16.03.2015

Schadgräser im Wintergetreide jetzt bekämpfen »


Dresden - Das vorfrühlingshafte Wetter an den ersten Märztagen bot sich für Unkrautbonituren in den Getreidebeständen an. Mit diesem Überblick werden jetzt die Behandlungsentscheidungen getroffen.  weiter »
Unkrautkontrolle Wintergetreide 04.03.2015

Wintergetreide: Jetzt Unkrautbesatz prüfen »


Karlsruhe - Wintergetreide hat den Winter sehr gut überstanden. Sehr früh gesäte Getreidebestände sind vielfach schon sehr dicht.  weiter »
Unkrautbekämpfung 03.11.2014

Unkräuter und Ungräser in Wintergetreide jetzt bekämpfen »


Karlsruhe - Wintergetreidebestände sollten jetzt unbedingt nochmals auf Ungras- und Unkrautbesatz kontrolliert werden. Denn nach der anhaltend warmen Herbstwitterung sind die Bedingungen für eine wirksame Unkraut- und Ungrasbekämpfung noch günstig.   weiter »
Karate Zeon gegen Blattläuse 20.10.2014

Wintergetreide - Einsatz von Insektiziden gegen Virusvektoren sinnvoll? »


Stuttgart - Die anhaltend warme Herbstwitterung begünstigt weiterhin den Zuflug von Blattläusen und Zikaden in auflaufende Wintergetreidebestände. Die Gefahr der Übertragung von Viruskrankheiten ist damit nach wie vor sehr hoch.  weiter »
Bodenherbizide 08.10.2014

Bodenherbizide in Wintergetreide nur bei feuchtem Wetter ausbringen »


Karlsruhe - Infolge der feuchten Witterung ist in der Region schon seit der zweiten Septemberhälfte sehr viel Ackerfuchsschwanz aufgelaufen. Vor der Saat sollte versucht werden diesen Besatz durch eine geeignete Bodenbearbeitung zu vernichten.   weiter »
Unkrautbekämpfung 2014 30.09.2014

Jetzt Unkräuter und Ungräser in Wintergetreide bekämpfen »


Karlsruhe - Nach den Niederschlägen und bei der noch milden Witterung sind die Bedingungen für die Ungras- und Unkrautbekämpfung im frühen Nachauflauf momentan günstig.   weiter »
Ackerfuchsschwanz jetzt richtig bekämpfen 29.09.2014

Was bei Ackerfuchsschwanz in Wintergetreide wirklich hilft »


Karlsruhe - Herbizide zeigen kaum noch Wirkung. Die Gründe dafür sind in erster Linie mangelndes Herbizidmanagement und zu wenig Wechsel bei den Wirkstoffen.  weiter »
Herbizidanwendung 21.09.2014

Empfehlungen für den Herbizideinsatz in Wintergetreide »


Jena - Bei Aussaaten des Getreides im September bis Mitte Oktober sollte eine Unkrautbekämpfung nach Möglichkeit im Herbst erfolgen. Da hierbei in der Regel Herbizide mit Bodenwirkung zur Anwendung kommen, ist bei der Applikation auf ausreichende Bodenfeuchte zu achten.  weiter »
Herbst-Aussaat 19.09.2014

Herbstaussaat: Beizung als effektive Pflanzenschutzmaßnahme »


Karlsruhe - Die Beizung ist nicht teuer und hat einen wesentlichen Einfluss auf die Gesundheit der Pflanzen. Schon mit relativ geringen Aufwandmengen können heute wegweisende Erfolge erzielt werden.   weiter »
Pilzkrankheiten Wintergetreide 07.05.2014

Auf Pilzkrankheiten in Wintergetreide achten »


Dresden - Im Winterweizen hat sich Septoria tritici inzwischen örtlich und sortenspezifisch weiter ausgebreitet. Der Befall ist bereits auf die derzeit 3. Blattetage und bei Seitentrieben schon bis auf die 2. Blattetage angestiegen.  weiter »
Praxis-Tipp 21.04.2014

Pilzkrankheiten in Wintergetreide bekämpfen »


Dresden - In der Wintergerste hat sich im unteren Blattbereich besonders in dichten Beständen der Mehltau teilweise stärker ausgebreitet. Sortenspezifisch sind auch nichtparasitäre Blattflecken stark vertreten.  weiter »
Raps 29.10.2012

Zur Herbstentwicklung der Winterungen »


Dresden - Die Verteilung der Niederschläge im August und September war landesweit sehr differenziert. Bei unzureichender Bodenfeuchte verzögerten sich die Keimung und der Pflanzenaufgang. Das führte zu sehr unterschiedlich entwickelten Rapsbeständen.  weiter »
Getreide 01.10.2012

Auflaufendes Wintergetreide auf Blattläuse kontrollieren »


Dresden - In den aufgelaufenen Wintergerstenbeständen sind kontinuierliche Blattlauskontrollen notwendig. Umfangreiche Untersuchungen im Ausfallgetreide zeigen örtlich (Region Leipzig) eine zunehmende Befallstendenz.  weiter »
Praxis-Tipp 05.03.2012

Vorzeitiger Umbruch von herbizidbehandelten Winterkulturen »


Dresden - Ende Januar setzte ein Kälteeinbruch mit Temperaturen von -15 °C bis -20 °C, teilweise mit noch niedrigeren Werten, ein. In den vielen schneearmen bzw. schneefreien Regionen wa-ren Winterraps und Wintergetreide bis Mitte Februar ungeschützt der Eiseskälte ausgesetzt.  weiter »
Pflanzenschutz in Winterraps 19.09.2011

Tipps zum Pflanzenschutz in Winterraps und Wintergetreide »


Dresden - Im Winterraps ist bei den Bestandes- und Gelbschalenkontrollen auf das Rapserdflohauftreten zu achten.  weiter »
Feldmaus 13.03.2010

Aktueller Rat Pflanzenschutz: Feldmäuse »


Dresden - Die lange Zeit verbreitet geschlossene Schneedecke im Winter gab den Feldmäusen vielerorts Schutz vor den strengen Frösten und auch vor Greifvögeln und anderen Feinden.  weiter »
Schnee fördert Pilzkrankheiten bei Wintersaaten 12.01.2010

Schnee fördert Pilzkrankheiten bei Wintersaaten »


Leipzig - Die riesigen Schneemassen der vergangenen Tage sehen Landwirte mit gemischten Gefühlen.  weiter »
Blattläuse 28.09.2009

Aktueller Rat: Pflanzenschutz »


Dresden - Im  Wintergetreide ist auf Blattläuse zu achten. Ab Auflauf der Neuansaaten sollten intensive Kontrollen erfolgen, da die Befallsentwicklung der Blattläuse entscheidend vom weiteren Witterungsverlauf abhängig ist.  weiter »
Unkrautbekämpfung im Wintergetreide 24.04.2009

Aktueller Rat: Pflanzenbau - Striegeln gegen Unkraut »


Dresden - Im Wintergetreide besteht jetzt noch die Chance Unkrautwicken oder Klettenlabkraut mit dem Striegel zurück zu drängen.  weiter »
Pflanzenschutz im Getreide 30.08.2008

Aktueller Rat: Pflanzenschutz im Getreide »


Dresden - Zur vorbeugenden Einschränkung der Gefahr einer Virusübertragung durch das Gerstengelbverzwergungsvirus in Wintergetreide ist auf die rechtzeitige Beseitigung von Ausfallgetreide zu achten.  weiter »
Pflanzenschutz 28.02.2007

Unkrautbekämpfung im Wintergetreide 2007 »


Hannover - Die Bekämpfung der Ungräser im Getreide sollte so früh wie möglich im Frühjahr erfolgen.  weiter »

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.