Pflanzenschutz aktuell: Wurzelunkräuter

Pflanzenschutz im Ackerbau 10.05.2021

Vegetationsschub im Ackerbau: Bestände jetzt ins Visier nehmen! »


Karlsruhe - „Niederschlagsmengen im mittleren Bereich und einsetzende Wärme werden in den nächsten Tagen zu einem starken Vegetationsschub führen,“ davon ist H. Lindner, der Taubertäler Pflanzenschutzexperte, fest überzeugt.  weiter »
Ackerbau im Frühjahr 19.03.2021

Ackerbau: Kulturen ab sofort ins Visier nehmen! »


Karlsruhe - Die Pflanzenschutzexpertin vom Landwirtschaftsamt im Kreis Heilbronn A. Vetter und ihr Kollege, der Anbauexperte U. Klenk, gehen davon aus, dass witterungsbedingt ab ca. Mitte der kommenden Woche die Pflanzenschutzmaßnahmen wiederaufgenommen werden können und, dass damit auch die Aussaat der Zuckerrüben ansteht.  weiter »
Stoppelbearbeitung 24.07.2020

Ackerbau: Flache Stoppelbearbeitung ist oft günstiger! »


Karlsruhe - Die erste Stoppelbearbeitung erfolgt in den meisten Fällen viel zu tief und wird oft mit den falschen Geräten durchgeführt.  weiter »
Stoppelbearbeitung 15.07.2020

Jetzt Wurzelunkräuter auf Getreide- und Rapsstoppeln bekämpfen »


Karlsruhe - Nach der Getreide- und Rapsernte sind mit mechanischen Maßnahmen gute Erfolge gegen Ausfallgetreide und -raps sowie auflaufende Unkräuter zu erzielen.  weiter »
Winterrapsanbau 20.09.2019

Erdflohbekämpfung in Winterraps nur im Einzelfall notwendig »


Karlsruhe - Die Pflanzenschutz- und Rapsanbauexperten des Landkreis Schwäbisch Hall S. Hörner und S. Wolpert vom Amt in Ilshofen raten dazu die Bedingungen zur Bekämpfung von Wurzelunkräutern oder zum Auflaufen lassen von Ackerfuchsschwanzsamen o.ä. zu nutzen.  weiter »
Bodenbearbeitung 11.08.2019

Die besten Lösungen für Bodenbearbeitung »


Karlsruhe - Die Ernte im Main-Tauber-Kreis geht voran, auf einigen Gemarkungen des Kreises ist sie bereits abgeschlossen. Deshalb geben die beiden Taubertäler Fachleute H. Lindner und T. Bender Tipps zur bevorstehenden Bodenbearbeitung.  weiter »
Rapsstoppel 05.08.2019

Wurzelunkräuter auf Getreide- und Rapsstoppeln bekämpfen »


Karlsruhe - Nach der Getreide- und Rapsernte ist eine Bekämpfung von Wurzelunkräutern mit Starane XL, Kyleo und Glyphosat- Mitteln, (siehe Merkblatt „Integrierter Pflanzenschutz 2019“, Tabelle 4 auf Seite 12) möglich.  weiter »
Ackerwinde 18.07.2018

Wurzelunkräuter auf Getreide- und Rapsstoppeln bekämpfen »


Karlsruhe - Nach der Getreide- und Rapsernte ist eine Bekämpfung von Wurzelunkräutern mit Starane XL, Kyleo und Glyphosat-Mitteln möglich.  weiter »
Wurzelunkräuter bekämpfen 19.08.2016

Tipps zur Bekämpfung von Wurzelunkräutern nach der Ernte »


Karlsruhe - Vor allem in Getreide war in diesem Jahr überregional ein deutlicher Anstieg des Durchwuchses von Winden zu beobachten. Dabei standen sowohl Zaun- als auch Ackerwinde im Vordergrund. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt um dagegen vorzugehen.  weiter »

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.