Pflanzenschutz aktuell: Praxis-Tipp-Baden-Württemberg

Fusarienbefall 16.06.2019

Ab wann gegen Fusarium vorgehen? »


Karlsruhe - Aus Sicht von H. Saddedine, amtliche Beraterin und Pflanzenschutzexpertin vom LRA Schwarzwald-Baar-Kreis, ist eine Behandlung gegen Fusarium unter folgenden Bedingungen notwendig.  weiter »
Erbsenproduktion 14.06.2019

Erbsenwickler sind unterwegs »


Karlsruhe - Seit Woche 23 fliegen Erbsenwickler in die Futtererbsen. Die Bekämpfungsschwelle von 10 Falter/Falle und Tag wurde an einzelnen Standorten überschritten.  weiter »
Zuckerrübenanbau 12.06.2019

Pflanzenschutzmittel-Notfallzulassung für Zuckerrüben »


Karlsruhe - Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit hat eine Notfallzulassung für Tridex DG Raincoat (Wirkstoff: Mancozeb) gegen Cercospora-Blattflecken in Zuckerrüben für die Zeit vom 15. Juni bis zum 12. Oktober 2019 erteilt.  weiter »
Einsatz von Pflanzenschutzmitteln 11.06.2019

Ärmelschürze zur Schutzausrüstung für Anwender »


Karlsruhe - Bei bestimmten Tätigkeiten mit Pflanzenschutzmitteln kann der vorgeschriebene Schutzanzug durch eine Kombination aus Ärmelschürze und Arbeitskleidung ersetzt werden.  weiter »
Blattlaus-Extrembefall 10.06.2019

Behandlungsmaßnahmen im Ackerbau sind zeitnah abzuschließen »


Karlsruhe - Mit der Aussicht der Pflanzenschutzexperten H. Lindner und T. Bender können die Behandlungen in allen Getreidekulturen jetzt abgeschlossen werden.  weiter »
Maisanbau 10.06.2019

Ackerbau: Winterweizen, Mais, Zuckerrüben, Erbsen und Bohnen im Visier »


Karlsruhe - Die Anbau- und Pflanzenschutzexpertin vom Landwirtschaftsamt im Kreis Heilbronn A. Vetter berichtet über den Stand der Kulturen und erläutert aus ihrer Sicht notwendige Arbeiten in diesen Ackerbaukulturen und bezieht Stellung zur Notwendigkeit der Bekämpfung von Getreidehähnchen und Blattläusen.  weiter »
Spritzung in Getreide 09.06.2019

Stand der Ackerbaukulturen »


Karlsruhe - Der amtliche Pflanzenschutzexperte im Rhein-Neckar-Kreis, G. Münkel, informiert über den regionalen Stand der Kulturentwicklung bei Zuckerrüben und Winterweizen und bezieht dabei auch Stellung zur Notwendigkeit der Bekämpfung von tierischen Schädlingen in Ackerbaukulturen.  weiter »
Maisanbau 08.06.2019

Unkrautbekämpfung in Mais notwendig »


Karlsruhe - Sofern noch nicht geschehen, sollte auch in höheren Lagen die Unkrautbekämpfung durchgeführt werden.  weiter »
Pflanzenschutzmittel-Zulassung 06.06.2019

Zulassungsverlängerung für Pflanzenschutzmittel erteilt »


Karlsruhe - Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit hat die Zulassung von Pflanzenschutzmitteln, deren Zulassung durch Zeitablauf endete, verlängert.  weiter »
Pflanzenschutzmaßnahmen 05.06.2019

Fortgeschrittene Entwicklung macht abschließende Behandlungsmaßnahmen im Ackerbau notwendig »


Karlsruhe - Mit der Aussicht, dass ab Mitte der laufenden Juniwoche zunehmend gewittrige Wetteraussichten gemeldet werden sollte aufgrund der fortgeschrittenen Entwicklung mit den abschließenden Behandlungsmaßnahmen nicht mehr länger zugewartet werden obwohl die Gesundheitssituation im Getreide aus Sicht der Pflanzenschutzexperten H. Lindner und T. Bender optisch nach wie vor unproblematisch ist.  weiter »
Schwarze Bohnenlaus und Marienkäfer 03.06.2019

Steigender Blattlausbefall in Zuckerrüben bereitet Sorgen »


Karlsruhe - Aus Sicht des Pflanzenschutzexperten vom Landwirtschaftsamt Bruchsal C. Erbe, bringen Zuckerrüben die momentan feucht-milde Witterung mit einem zügigen Wachstum zum Ausdruck.  weiter »
Fusarium 03.06.2019

Fusarium in Winterweizen erfolgreich bekämpfen »


Karlsruhe - C. Erbe, der Pflanzenschutzexperte vom Landwirtschaftsamt Bruchsal erläutert unterschiedliche Herangehensweisen um eine effektive Bekämpfung von Fusarium in Winterweizen erreichen zu können und ergänzt diese mit Mittelempfehlungen.  weiter »
Colletotrichumbefall im Kartoffelschlag 03.06.2019

Bekämpfungsstrategie in Kartoffeln »


Karlsruhe - Im Jahr 2018 trat eine Vielzahl von pilzlichen Krankheiten auf. Bedingt durch die extremen Witterungsbedingungen wurde besonders die Colletotrichum-Welke gefördert.  weiter »
Getreideanbau 2019 03.06.2019

Geringer Krankheitsbesatz in Getreide - Welche Strategie wählen? »


Karlsruhe - Nach Aussage von H. Saddedine, amtliche Beraterin und Pflanzenschutzexpertin vom LRA Schwarzwald-Baar-Kreis, hielt sich der Krankheitsbefall in diesem Jahr auf der Baar in Grenzen.  weiter »
Kartoffelanbau 02.06.2019

Auf Krautfäule und Schädlingsbefall in Kartoffeln achten »


Karlsruhe - Im Rheintal ist für die Krautfäule das Ende der befallsfreien Zeit erreicht. In früh gepflanzten Kartoffeln ist bei starkem Krautwachstum und günstigen Infektionsbedingungen in diesen Gebieten eine erste Behandlung mit einem systemischen Fungizid zu empfehlen.  weiter »
Getreidehähnchen 02.06.2019

Bekämpfung von Getreidehähnchen selten wirtschaftlich »


Karlsruhe - Fraßschäden durch die Getreidehähnchen sind sehr auffällig. Gerste reagiert etwas empfindlicher auf die Blattschäden als Weizen.  weiter »
Fungizidbehandlung 01.06.2019

Fungizidbehandlung in Sommergerste abschließen »


Karlsruhe - Die feuchtwarme Witterung fördert die Entwicklung von Pilzkrankheiten. Deshalb sollten in Sommergerste, in befallenen Beständen wenn das Fahnenblatt geschoben hat, ansonsten wenn die Grannen spitzen, die Fungizidbehandlungen abgeschlossen werden.  weiter »
Ährenfusarium 01.06.2019

Ab wann Fusarium bekämpfen? »


Karlsruhe - In den wärmeren Gebieten beginnt früh gesäter Weizen zu blühen. Bei pfluglosem Anbau nach Maisvorfrucht oder Stoppelweizen muss, insbesondere bei anfälligen Sorten, eine Fungizidbehandlung gegen Befall durch Ährenfusarium eingeplant werden.  weiter »
Weizenanbau 01.06.2019

Entwicklung der Kulturen im Rhein-Neckar-Kreis »


Karlsruhe - Der amtliche Pflanzenschutzexperte im Rhein-Neckar-Kreis, G. Münkel, informiert heute über den regionalen Stand der Kulturentwicklung.  weiter »
Johannisbeeranbau 31.05.2019

Zulassungen für Notfallsituationen im Obstbau »


Karlsruhe - Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit hat Movento 100 SC (Wirkstoff: Spirotetramat) für Notfallsituationen zur Bekämpfung von Wanderlarven und erwachsenen Tiere der zweiten Generation der Maulbeerschildlaus in Johannisbeere und Stachelbeere im Freiland vom 15. Juni bis 12. Oktober 2019 für 120 Tage zugelassen.  weiter »
Pflanzenschutzmittel-Zulassung 30.05.2019

Exirel und Spruzit erhalten Notfallzulassung »


Karlsruhe - Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) hat nach sorgfältiger Überprüfung für den Zeitraum von 120 Tagen Notfallzulassungen für zwei Pflanzenschutzmittel in diversen Obstkulturen erteilt.  weiter »
Zuckerrübenanbau 30.05.2019

Weitere Unkrautwelle in Zuckerrüben? »


Karlsruhe - Nach dem Niederschlag könnte in Zuckerrüben eine weitere Unkrautwelle auflaufen meint C. Erbe, der Karlsruher Ackerbauexperte vom Landwirtschaftsamt Bruchsal.  weiter »
Gerstenflugbrand 30.05.2019

Pflanzenschutzmaßnahmen im Ackerbau kurz vor dem Abschluss »


Karlsruhe - Im Beratungsgebiet Main-Tauber stehen die noch notwendigen Pflanzenschutzmaßnahmen vor dem Abschluss.  weiter »
Weizenanbau 2019 29.05.2019

Fungizideinsatz in Winterweizen und Herbizideinsatz in Mais »


Karlsruhe - Die Pflanzenschutz- und Anbauexperten S. Hörner und S. Wolpert vom Amt in Ilshofen geben einen regionalen, kulturübergreifenden Überblick zu den anstehenden Feldarbeiten auf Ackerbauflächen.  weiter »
Maisanbau 2019 28.05.2019

Nachauflaufanwendungen zur Unkrautbekämpfung in Mais »


Karlsruhe - Nach Aussage von H. Saddedine, amtliche Beraterin und Pflanzenschutzexpertin vom LRA Schwarzwald-Baar-Kreis, zog sich die diesjährige Maisaussaat auf der Baar sich auf Grund der Witterung von Ende April bis Mitte Mai hin.  weiter »
Getreidebau 2019 28.05.2019

Was steht in Mais, Zuckerrüben, Winterweizen, Sommergerste und Erbsen an? »


Karlsruhe - Der amtliche Pflanzenschutzexperte im Rhein-Neckar-Kreis, G. Münkel, informiert über den regionalen Stand der Kulturentwicklung und gibt wichtige Tipps zur Feldrandhygiene.  weiter »
Kartoffelkäfer 27.05.2019

Kartoffelkäfer und Krautfäule beobachten »


Karlsruhe - Nach der ISIP-Prognose „SIMLEP1-Start“ ist jetzt am Oberrhein mit den ersten Kartoffelkäfern zu rechnen. Deshalb sollten die Bestände dort ab sofort und in regelmäßigen Abständen kontrolliert werden.  weiter »
Gerstenanbau 27.05.2019

Einsatz von Wachstumsreglern in Sommergerste prüfen »


Karlsruhe - In der Regel ist in der Sommergerste die Wachstumsregulierung nicht notwendig.  weiter »
Weizenanbau 27.05.2019

Blattapparat von Winterweizen gesund erhalten »


Karlsruhe - Momentan herrschen günstige Witterungsverhältnisse für Pilzkrankheiten. Deshalb sollte nach der Ausbildung des Fahnenblattes der Blattapparat unbedingt durch eine Abschlussbehandlung geschützt werden.  weiter »
Gemüseproduktion 24.05.2019

Sind tierische Schädlinge im Gemüsebau auf dem Vormarsch? »


Karlsruhe - Der Gemüsebauexperte im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald A. Altmann setzt routiniert auf den Einsatz von Nützlingen und gibt Tipps dazu ob Behandlungen gegen tierische Schädlinge tatsächlich notwendig sind und wie sie im Profianbau bekämpft werden können.  weiter »
Feldarbeiten 23.05.2019

Wichtige Feldarbeiten im Ackerbau stehen an »


Karlsruhe - Die kalten Nächte hat das Fortschreiten der Vegetation etwas eingebremst. Dazu kommen in dieser Woche unbeständige Schauerneigungen.  weiter »
Schwarze Bohnenlaus 22.05.2019

Aktuell notwendige Feldarbeiten »


Karlsruhe - Die Anbau- und Pflanzenschutzexpertin vom Landwirtschaftsamt im Kreis Heilbronn A. Vetter verweist darauf, dass die Schwarze Bohnenlaus auf der amtlichen Monitoringfläche in Leingarten im Landkreis Heilbronn trotz kühler Temperaturen immer noch auftritt und erläutert aus ihrer Sicht notwendige Arbeiten in den Ackerbaukulturen der Region.  weiter »
Unkräuter im Mais 21.05.2019

Welche Herbizidstrategie für Körnermais? »


Karlsruhe - C. Erbe, der Karlsruher Ackerbauexperte vom Landwirtschaftsamt Bruchsal beschreibt unterschiedliche Strategien für die herbizide Behandlung von Körnermais.  weiter »
Zulassung von Pflanzenschutzmitteln 21.05.2019

Neue Infos aus der Pflanzenschutzmittel-Zulassung »


Karlsruhe - Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) hat über aktuelle Änderungen der Zulassung informiert.  weiter »
Maulbeerschildlausbefall 20.05.2019

Notfallzulassung für Schildlausbekämpfung in Steinobst »


Karlsruhe - Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) hat Movento SC 100 mit dem Wirkstoff Spirotetramat zugelassen.  weiter »
Pflanzenschutzmittel-Zulassung 19.05.2019

Zulassung für Quinoxyfen endet »


Karlsruhe - Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) hat in der Fachmeldung vom 11. Dezember 2018 darauf hingewiesen, dass die EU-Wirkstoffgenehmigung u. a. für Quinoxyfen nicht erneuert wurde.  weiter »
Maisanbau 17.05.2019

Unkrautbekämpfung im Mais steht an »


Karlsruhe - Die Niederschläge nach der lang andauernden Trockenheit fördern das Auflaufen von Unkräuter und Ungräser.  weiter »
Wintergetreide 17.05.2019

Pilzdruck im Wintergetreide steigt »


Karlsruhe - Die trockene – und dann kalte Witterung - hielt die Bestände im Schwarzwald-Baar-Kreis bis Anfang Mai relativ gesund. Manche Sorten reagieren auf die wechselhafte Witterung mit Stressflecken und -Punkten.  weiter »
Birnenanbau 17.05.2019

Notfallzulassungen für Birnen- und Radieschenanbau »


Karlsruhe - Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit hat nach Artikel 53 zwei Zulassungen für Notfallsituationen erteilt.  weiter »
Getreidebau 2019 15.05.2019

Kulturspezifische Feldarbeiten stehen an »


Karlsruhe - Die Pflanzenschutzexperten H. Lindner und T. Bender geben für das Beratungsgebiet Main-Tauber einen Überblick über die anstehenden Feldarbeiten.  weiter »
Pflanzenschutzmittel-Zulassung 15.05.2019

Zulassung einzelner Pflanzenschutzmittel widerrufen »


Karlsruhe - Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit hat die Zulassung von Pflanzenschutzmitteln mit dem Wirkstoff Triadimenol zum 31. August 2019 widerrufen.  weiter »
Herbizidmaßnahmen 13.05.2019

Was steht aktuell an im Ackerbau? »


Karlsruhe - G. Münkel, amtlicher Berater und Pflanzenschutzexperte für den Rhein-Neckar-Kreis, informiert über den Stand der Entwicklung und notwendige Arbeiten in den regionalen Ackerbaukulturen und gibt wichtige Tipps zu anstehenden Feldhygiene-Arbeiten.  weiter »
Wintergetreide 12.05.2019

Noch keine Fungizide in Winterweizen »


Karlsruhe - Die Pflanzenschutz- und Anbauexperten S. Hörner und S. Wolpert vom Amt in Ilshofen geben einen regionalen, kulturübergreifenden Überblick zu den anstehenden Feldarbeiten in Getreidebeständen.  weiter »
Schwarze Bohnenlaus 11.05.2019

Bekämpfungsrichtwert von Schwarzer Bohnenlaus deutlich überschritten »


Karlsruhe - Die Anbau- und Pflanzenschutzexpertin vom Landwirtschaftsamt im Kreis Heilbronn A. Vetter verweist darauf, dass die Schwarze Bohnenlaus auf der amtlichen Monitoringfläche in Leingarten im Landkreis Heilbronn trotz kühler Temperaturen vermehrt auftritt.  weiter »
Getreidebau 2019 11.05.2019

Krankheitsbekämpfung im Wintergetreide beachten »


Karlsruhe - Der Krankheitsbefall im Regierungsbezirk war in den Winterweizen-Beständen bisher vergleichsweise gering.  weiter »
Rapsgesundheit 11.05.2019

Gefahr von Rapskrebs in höheren Lagen »


Karlsruhe - In den höheren Lagen erreichen die Bestände die Vollblüte. Dort kann auf Flächen mit hoher Ertragserwartung und häufigem Anbau von Raps in der Fruchtfolge noch eine Bekämpfung erforderlich werden.  weiter »
Pflanzenschutzmittel-Zulassung 11.05.2019

Pflanzenschutzmittel-Zulassung bleibt in Bewegung »


Karlsruhe - Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) hat die Zulassungsverlängerung von Pflanzenschutzmitteln mitgeteilt, nach Artikel 53 eine Zulassung für Notfallsituationen im Birnen- und Apfelanbau übermittelt und für ein Produkt eine Zulassungserweiterung ausgesprochen.  weiter »
Pflanzenschutzmittel-Zulassung 24.02.2019

EU-Genehmigungen von Pflanzenschutzmittel-Wirkstoffen laufen aus! »


Karlsruhe - Zulassungen von Pflanzenschutzmitteln mit Fenpropimorph, Bacillus thuringiensis subsp. tenebrionis Stamm NB 176, Triadimenol und Quizalofop-P enden 2019.  weiter »
Getreideaufgang 24.02.2019

Es kommt Bewegung in den Ackerbau »


Karlsruhe - Die Pflanzenschutzexperten H. Lindner und T. Bender geben einen Überblick zum Stand der Kulturen und wichtige Hinweise zu den anstehenden Maßnahmen im Beratungsgebiet Main-Tauber.  weiter »
Kleingarten 24.02.2019

Infektionsgefahr durch Kräuselkrankheit in Haus- und Kleingärten erhöht »


Karlsruhe - Die Kolleginnen und Kollegen vom Pflanzenschutzamt Berlin weisen im aktuellen „Berliner Gartenbrief“ darauf hin, dass es auch im Haus- und Kleingarten Möglichkeiten gibt der Kräuselkrankheit in Pfirsich, Aprikosen und Nektarinen entgegen zu wirken und beschreiben dazu ihre Strategie.  weiter »
Wintergetreidebau 24.02.2019

Einsatzempfehlungen für Herbizide in Wintergetreide »


Karlsruhe - Die Pflanzenschutzexperten H. Lindner und T. Bender raten im Beratungsgebiet Main-Tauber jetzt Schlagkontrollen durchzuführen um einen Überblick über die Behandlungsnotwendigkeit gegen Unkräuter und Ungräser zu bekommen.  weiter »
Rapsstängelrüssler auf Gelbschale 23.02.2019

Was tun bei extremem Besatz mit Rapsstängelrüsslern? »


Karlsruhe - Bei tagsüber sonnigem Wetter bleibt diese Woche bei leichten, nächtlichen Minusgraden ohne nennenswerte Niederschläge.  weiter »
Unkraut oder Raps 23.02.2019

Unkräuter in Winterraps bekämpfen »


Karlsruhe - Aufgrund der Trockenheit wurde im Herbst auf Schlägen mit schlechtem Auflaufen der Rapspflanzen oft auf eine Unkrautbekämpfung verzichtet.  weiter »
Gelbschale im Frühjahr 23.02.2019

Gelbschalen in Winterraps aufstellen »


Karlsruhe - Wenn die Tagestemperaturen für einige Tage 12°C überschreiten und die Bodentemperatur in 2 cm Tiefe 5 bis 7°C erreicht, ist mit dem Einflug der Käfer des Großen Rapsstängelrüsslers und des Gefleckten Kohltriebrüsslers zu rechnen.  weiter »
Rapsanbau 22.02.2019

Sind bereits Pflanzenschutzmaßnahmen notwendig? »


Karlsruhe - Wie schon am Wochenende soll das Wetter auch in der laufenden Woche weiterhin beständig bleiben. Das heißt bei Temperaturen um die 10°C sonnig/warm.  weiter »
Pflanzenschutzmittel-Zulassungen 22.02.2019

Zulassungen für Pflanzenschutzmittel verlängert »


Karlsruhe - Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit hat die Zulassung von Pflanzenschutzmitteln, deren Zulassung durch Zeitablauf endete, verlängert.  weiter »
Pflanzenschutzmittel-Einsatz 22.02.2019

Glyphosateinsatz im Ackerbau? »


Karlsruhe - C. Erbe, der Pflanzenschutzfachmann vom Landwirtschaftsamt Karlsruhe, gibt Tipps zum Einsatz von Glyphosat.  weiter »
Winterraps 20.02.2019

Noch keine Behandlung in Winterraps notwendig »


Karlsruhe - C. Erbe, der Pflanzenschutzfachmann vom Landwirtschaftsamt Karlsruhe, informiert über den aktuellen Stand in Winterraps.  weiter »
Apfelanbau 20.02.2019

Pflanzenschutzmittel-Notfallzulassung für den Apfelanbau »


Karlsruhe - Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) hat Cerone 660 mit den Wirkstoffen Ethephon zugelassen.  weiter »
Wintergetreide 18.02.2019

Pflanzenschutz: Was steht an im Ackerbau? »


Karlsruhe - Aus Sicht des Pflanzenschutzexperten H. Lindner ist es vor allem auf warmen trockenen Südlagen möglich, dass der Zuflug der Stängelschädlinge einsetzt. Jetzt sollte das Fluggeschehen also unbedingt überwacht werden.  weiter »
Rapsanbau 18.02.2019

Rüßlerzeit im Winterraps? Gelbschalen aufstellen! »


Karlsruhe - Die Anbau- und Pflanzenschutzexpertin vom Landwirtschaftsamt im Kreis Heilbronn, A. Vetter, weist darauf hin, dass in den nächsten Tagen - einschließlich des kommenden Wochenendes - vielerorts ungetrübter Sonnenschein mit frühlingshaften Temperaturen bis zu 15°C erwartet wird.  weiter »
Getreidebau 17.02.2019

Ab wann ist Schädlingsbekämpfung im Ackerbau sinnvoll? »


Karlsruhe - Erst wenn die „pflanzenschutzwirtschaftliche“ Schadensschwelle überschritten ist ist die Durchführung einer Bekämpfungsmaßnahme sinnvoll.  weiter »
Transport von Pflanzenschutzmitteln 17.02.2019

Was beim Transport von Pflanzenschutzmitteln zu beachten ist »


Karlsruhe - Für Pflanzenschutzmittel, die als Gefahrstoffe eingestuft sind, gelten grundsätzlich die Bestimmungen des Gefahrgutbeförderungsrechts.  weiter »
Ökologischer Apfelanbau 17.02.2019

Notfallzulassung für ökologischen Kernobstanbau »


Karlsruhe - Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) hat Spruzit Neu mit den Wirkstoffen Pyrethrine und Rapsöl zugelassen.  weiter »
Kräuselkrankheit an Pfirsich 17.02.2019

Infektionsgefahr für Obst steigt »


Karlsruhe - Vor allem in frühen Lagen und bei früh austreibenden Sorten ist mancherorts schon jetzt ein deutliches Knospenschwellen zu erkennen.  weiter »
Pflanzenschutzmittel-Zulassungen 12.02.2019

Neuerungen im Bereich der Pflanzenschutzmittel-Zulassungen »


Karlsruhe - Die Zulassung von Previcur Energy (Wirkstoffe: Propamocarb + Fosetyl) wurde erweitert.  weiter »
Gewässerrandstreifen 09.02.2019

Was bei der Nutzung von Gewässerrandstreifen zu beachten ist »


Karlsruhe - Seit dem 1. Januar 2019 ist die Nutzung von Gewässerrandstreifen an Oberflächengewässern von wasserwirtschaftlicher Bedeutung in einem Bereich von fünf Metern als Ackerland verboten!  weiter »
Pflanzenschutzmittel-Zulassung 05.02.2019

Zulassungssituation bei Pflanzenschutzmitteln bleibt in Bewegung »


Karlsruhe - Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit hat die Zulassung von Pflanzenschutzmitteln, deren Zulassung durch Zeitablauf endete, verlängert.  weiter »
Zulassung widerrufen 03.02.2019

Zulassung weiterer Anwendungen von lambda-Cyhalotrin widerrufen »


Karlsruhe - Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) hat am 18. Januar 2019 die Zulassung des Pflanzenschutzmittels Life Scientific Lambda-Cyhalothrin, auch vertrieben als JAGUAR, zur Anwendung an Salaten widerrufen.  weiter »
Pflanzenschutzmittel-Zulassung 31.01.2019

Notfallzulassung zur Bekämpfung von Feuerbrand »


Karlsruhe - LMA (Wirkstoff: Aluminiumkaliumsulfat) hat wieder eine Zulassung gegen Feuerbrand in Kernobst für 120 Tage erhalten.  weiter »
Zuckerrübenanbau 27.01.2019

Neues Beizmittel für Futter- und Zuckerrübe zugelassen »


Karlsruhe - Vibrance SB (Wirkstoffe: Fludioxonil, Sedaxane, Metalaxyl-M) ist neu gegen Pythium ultimum, Rhizoctonia solani und Phoma betae in Futter- und Zuckerrübe mit 33,3 ml/ 100.000 Samen zugelassen.  weiter »
Pflanzenschutzmittel-Zulassung 27.01.2019

Firma Belchim gibt Zulassungsinformationen »


Karlsruhe - Nach Mitteilung der Firma Belchim wurde für nachfolgende Produkte Zulassungsverlängerungen ausgesprochen.  weiter »
Notfall-Zulassung 27.01.2019

Zulassung für Notfallsituationen gegen Schnellkäferlarven »


Karlsruhe - Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) hat Force 20 CS (Wirkstoff: Tefluthrin) zur Inkrustierung gegen Schnellkäferlarven (Drahtwürmer) von Saatgut von Speisezwiebeln im Freiland, Nutzung als Trockenzwiebel, befristet für 120 Tage zugelassen.  weiter »
Pflanzenschutz 24.01.2019

Schildläuse an Kulturpflanzen im Obst- und Gartenbau »


Karlsruhe - Im Rahmen einer fachlichen „Verzahnung“ zwischen „Biodiversität – Klimawandel – Biologische Schädlingsbekämpfung“ wurden in Baden-Württemberg erstmals Untersuchungen vorgenommen um Erkenntnisse darüber zu gewinnen, welche Schildläuse und Nützlinge in den jeweiligen Kulturen künftig im Ländle an Bedeutung gewinnen.  weiter »
Kulturheidelbeeren 16.01.2019

Studie zum Einsatz von ericoiden Mykorrhiza-Bodenhilfsstoffen »


Karlsruhe - H. Schneller, der Fachexperte für biologische Schädlingsbekämpfung am LTZ Augustenberg, überprüft zusammen mit M. Zunker in einem über sechs Jahre angelegten Langzeitversuch den Einsatz von zwei Handelsprodukten mit ericoiden Mykorrhiza-Pilzen an Kulturheidelbeeren.  weiter »
Pflanzenschutzmittel-Zulassungen 16.01.2019

Zulassung von Präparten mit dem Wirkstoff Deiquat widerrufen »


Karlsruhe - Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit widerruft die Zulassung aller Pflanzenschutzmittel mit dem Wirkstoff Deiquat zum 4. Mai 2019.  weiter »
Kartoffelanbau 13.01.2019

Kartoffeln: Trägt die Drahtwurmbekämpfung zum nachhaltigen Pflanzenschutz bei? »


Karlsruhe - In den letzten Jahren haben Drahtwurmschäden im konventionellen und biologischen Kartoffelanbau existenzbedrohende Ausmaße angenommen.  weiter »
Pflanzenschutzmittel-Zulassungen 13.01.2019

Zulassung von Präparaten mit dem Wirkstoff Deiquat widerrufen »


Karlsruhe - Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit widerruft die Zulassung aller Pflanzenschutzmittel mit dem Wirkstoff Deiquat zum 4. Mai 2019.  weiter »
Pflanzenschutzmittel-Zulassungen 12.01.2019

Zulassung von Pflanzenschutzmitteln mit Propiconazol widerrufen »


Karlsruhe - Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit widerruft die Zulassung von Pflanzenschutzmittel mit dem Wirkstoff Propiconazol zum 19. Juni 2019.  weiter »
Salatanbau 12.01.2019

Zulassung von Karate Zeon und KUSTI zur Anwendung an Salaten widerrufen »


Karlsruhe - Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit widerruft zum 26. Januar 2019 die Zulassung des Pflanzenschutzmittels Karate Zeon (Zulassungsnummer 024675-00), auch vertrieben als KUSTI (024675-60), zur Anwendung an Salaten.  weiter »
Dokumentation 12.01.2019

Aufzeichnungen zu Sachkunde und Beratung vervollständigen »


Karlsruhe - Die Winterzeit sollte man nutzen, um die Aufzeichnungen über die Anwendung von Pflanzenschutzmitteln zu vervollständigen.  weiter »
Pflanzenschutzmittel-Zulassungen 10.01.2019

Pflanzenschutzmittel-Zulassung bleibt in Bewegung »


Karlsruhe - Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) hat aktuelle Änderungen bei der Zulassung von Pflanzenschutzmitteln mitgeteilt.  weiter »
Saatgut 10.01.2019

Gesundes Wachstum durch Beizung? »


Karlsruhe - Dr. F. Merz, der Pflanzenschutzexperte vom Pflanzenschutzdienst des Regierungspräsidiums Stuttgart, erläutert die Notwendigkeit einer Beizung und beschreibt eventuelle Alternativlösungen.  weiter »
Kartoffelanbau 25.12.2018

Zulassung für Notfallsituationen in Kartoffeln »


Karlsruhe - Ein Aufatmen bei den Kartoffelbauern – insbesondere im Ökoanbau der Kultur.  weiter »
Pflanzenschutzmittel-Zulassung widerrufen 24.12.2018

Zulassungen von Pflanzenschutzmitteln mit Thiram widerrufen »


Karlsruhe - Mit der Durchführungsverordnung (EU) 2018/1500 hat die Europäische Kommission entschieden, die EU-Genehmigung für Thiram als Wirkstoff in Pflanzenschutzmitteln nicht zu erneuern.  weiter »
Pflanzenschutzmittel-Zulassung 23.12.2018

Pflanzenschutzmittel-Zulassung für Notfallsituationen in Reben »


Karlsruhe - Beltanol-L (Wirkstoff: 8-Hydroxychinolin) ist gegen Botrytis cinerea und holzzerstörende Pilze in der Rebpflanzguterzeugung (Unterlagen und Edelreishölzer, bewurzeltes Rebenpflanzgut) für 120 Tage ab dem 13. Dezember 2018 bis zum 11. April 2019 zugelassen.  weiter »
Pflanzenschutzmittel-Zulassungen 23.12.2018

Zulassungen glyphosathaltiger Pflanzenschutzmittel um ein Jahr verlängert »


Karlsruhe - Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit hat die Zulassungen glyphosathaltiger Pflanzenschutzmittel um ein Jahr verlängert.  weiter »
Pflanzenschutzmittel-Zulassungen 21.12.2018

Zulassung von Flurtamone nicht verlängert »


Karlsruhe - Nach Mitteilung der Firma Bayer hat die EU-Kommission entschieden, die Genehmigung des Pflanzenschutzmittelwirkstoffes Flurtamone nicht zu erneuern.  weiter »
Pflanzenschutzmittel-Zulassungen 19.12.2018

EU-Genehmigungen von Propiconazol, Quinoxyfen und Flurtamone nicht erneuert »


Karlsruhe - Die Europäische Kommission hat entschieden, die Genehmigungen für Propiconazol, Quinoxyfen und Flurtamone als Wirkstoffe in Pflanzenschutzmitteln nicht zu erneuern.  weiter »
Pflanzenschutzmittel-Zulassungen 19.12.2018

Zulassungen von Pflanzenschutzmitteln mit Imidacloprid und Thiamethoxam widerrufen »


Karlsruhe - Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit hat am 28. Oktober 2018 die Zulassungen der folgenden Pflanzenschutzmittel widerrufen.  weiter »
Pflanzenschutzmittel-Zulassung 18.12.2018

Erneuerung der Zulassungen glyphosathaltiger Pflanzenschutzmittel noch nicht abgeschlossen »


Karlsruhe - BVL verlängert bestehende Zulassungen um ein Jahr.  weiter »
Pflanzenschutzmittel-Zulassungen 12.12.2018

Neues aus der Pflanzenschutzmittel-Zulassung »


Karlsruhe - Die Genehmigung für den Wirkstoff Chloridazon endet am 31. Dezember 2018 durch Zeitablauf. Die Firma BASF hat deshalb die Zulassung für Rebell Ultra widerrufen.  weiter »
Einsatz von Pflanzenschutzmitteln 12.12.2018

Sachkunde für einfache Hilfstätigkeiten im Pflanzenschutz »


Karlsruhe - Pflanzenschutzmittel dürfen grundsätzlich nur angewendet werden, wenn der Anwender über einen Sachkundenachweis im Pflanzenschutz verfügt (§9 Pflanzenschutzgesetz).  weiter »
Kartoffelsorten 09.12.2018

Sortenratgeber und Empfehlungen für Kartoffelanbau 2019 »


Karlsruhe - Weltweit zählt die Kartoffel zu den wichtigsten Nahrungsmitteln. Sie ist eher anspruchslos was die Bodenverhältnisse betrifft, bringt gute Erträge und sich lässt vielfältig verarbeiten.  weiter »
Pflanzenschutzmittel-Zulassung 09.12.2018

Zulassung von Propiconazol läuft bald aus »


Karlsruhe - Nach Mitteilung der Firma Syngenta hat die EU-Kommission die Entscheidung zur Nicht-Erneuerung der Genehmigung des Wirkstoffs "Propiconazol" veröffentlicht.  weiter »
Pflanzenschutzmittel-Lager 09.12.2018

Was beim Pflanzenschutzmittel-Lager zu beachten ist »


Karlsruhe - Die etwas ruhigere Zeit im Winter sollte genutzt werden, um die Lagerung von Pflanzenschutzmitteln zu kontrollieren.  weiter »
Pflanzenschutzmittel-Zulassungen 07.12.2018

Bestehende Zulassungen von Pflanzenschutzmitteln verlängert »


Karlsruhe - Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit hat die Zulassung von Pflanzenschutzmitteln, deren Zulassung durch Zeitablauf endete, verlängert.  weiter »
Obstbau 07.12.2018

Mäusebekämpfung im Obstbau ratsam »


Karlsruhe - In diesem Herbst ist in vielen Regionen ein extrem hoher Besatz mit Feldmäusen in den Obstanlagen zu beobachten. Grund dafür ist die Trockenheit fast über die gesamte Saison hinweg.  weiter »
Obstbau 06.12.2018

Schäden durch Wild an Gehölzen verhindern »


Karlsruhe - Wenn es Hasen, Kaninchen, Reh- und Rotwild aufgrund von Frost und Schnee an Nahrung mangelt, dringen sie zur Nahrungssuche auch in ungeschützte Obstanlagen, forstliche Jungwuchsflächen, Baumschul- und Weihnachtsbaumquartiere ein.  weiter »
Pflanzenschutzmittel 02.12.2018

Pflanzenschutzmittel-Zulassungen widerrufen »


Karlsruhe - Mit der Durchführungsverordnung 2018/1501 hat die Europäische Kommission entschieden, die EU-Genehmigung für Pymetrozin als Wirkstoff in Pflanzenschutzmitteln nicht zu erneuern.  weiter »

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.